Ich bin total verzweifelt. Freund macht per Wa Schluss und beste Freundin mischt sich ein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

 Erstmal tut mir leid das Schluss ist. 

Per Wa direkt nach einem Treffen schluss machen, ist aber auch nicht richtig.

Fast 3 Jahre ist auch ne lange Zeit, da ist das normal so zu empfinden.

Ist absolut verständlich, sie hat sich da nicht einzumischen. Allerdings wäre da wohl eh nichts positives bei rausgekommen. Er hat dich ja zur Seite geschoben und war mit seinen Leuten am saufen. Also hatte er eh nicht das größte Interesse, die ungeklärten Sachen aus der Welt zu räumen. 

Ich verstehe vollkommen das du das brauchst um abzuschließen, aber so wie er sich verhält, gibt es da eigentlich nichts mehr was du wissen müsstest oder ?

Diese Art schluss zu machen und danach nichtmal wirklich begründen, sondern Handy weglegen und lieber saufen, ist das Letzte nach 3 Jahren.

Du wirst jetzt ne zeitlang traurig sein, dass ist ganz normal. Aber mit der Zeit wird sich das auch wieder legen und du wirst ihn vergessen. 

Hoffentlich früher als später, denn so jemand verdient deine Liebe nicht. 

Alles Gute 


Du atmest jetzt tief durch, löschst seine Nummer und räumst deinen Kopf auf, wenn er dich liebt kommt er von alleine, wenn nicht kannst du froh sein ihn los zu sein.

Vielleicht hat sie es gerade fuer dich getan. Besoffen denkt man nicht sonderlichueber das gesagte nach ;)

Gib ihm Zeit, er wird sich bald melden und alles mit dir besprechen.. 

Vielleicht verfolgt deine 'Freundin' ihre ganz eigenen Pläne?

Ich nehme an, du bist noch jung und hast somit noch alles vor dir...

Ich finde, es sagt so einiges über eine Person aus, die über WhatsApp oder ähnliches Schluss macht...

Alle antworten so nach dem Motto "Wird schon wieder", "er wird wieder kommen", bla bla bla... Ganz ehrlich, scheiß doch drauf?! Ich mag mich vielleicht täuschen aber er scheint nicht so ein cooler Typ und Freund zu sein...

0

Also deine beste Freundin war bei ihm und nahm ihn dann sein Handy weg oder wie?

Er war bei seiner besten Freundin und ihrem Freund..während der Diskussion riss sie ihm das Handy aus der Hand und verbat mir das Ausdiskutieren mit ihm

0

nun er war betrunken und sie kennen ihn ja viel besser. Es könnte sein, dass sie nicht wollen dass ihr wieder zusammen kommt, weil dein Freund das eigentlich nicht will und er das bereuen würde, wenn er jetzt betrunken einlenken würde. Warum hat er denn schluss gemacht?

0

Nun wenn ich den Grund wissen würde, könnte ich das besser beurteilen.

0

(also den Grund warum er schluss gemacht hat)

0

Was möchtest Du wissen?