Ich bin total verwirrt und weiß nicht mehr, was ich denken soll.

6 Antworten

Einfach miteinander zu schlafen, ist keine Basis für eine Beziehung. Du solltest erst mal mit deiner jetzigen Beziehung klar Schiff machen, bevor du dich auf jemand anderen einlässt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du eine gemeinsame Zukunft hast mit einem Mann, der schon davon spricht, mit dir zu schlafen, bevor ihr euch persönlich kennt.

Hi, da kannste mit Deiner Einstellung fast auf den Strich gehen. Nach 3 Jahren lassen die Schmetterlinge im Bauch die Flügel hängen. Das liegt im Menschen begründet, nicht am Freund. Sei wenigstens, solange Du bei deinem Freund wohnst, treu. Ansonsten könnte manche Dich, ob zu Recht oder nicht, mit einer "Schlampe" vergleichen. Gruß Osmond

also wenn mir jemand sagt, er ist in jemanden verliebt, den er noch nie gesehen hat bin ich immer misstrauisch. sicher, dass es dir um ihn geht oder könnte es auch ein anderer sein, der dich aus dem "eingeschlafenen alltag" mit deinem freund rausholen möchte. sorge auf jeden fall für klare verhältnisse. du musst dich ja nicht gleich von deinem freund trennen, aber kannst du nicht sagen, dass du eine kleine beziehungspause willst und z.b. für 2 wochen zu einer guten freundin ziehen und einen klaren kopf zu bekommen? ich glaube, wenn du weiterhin mit deinem freund wohnst, kannst du keinen klaren gedanken fassen, was du willst und was nicht. nehme erstmal ein bisschen abstand und versuche dir über deine gefühle klar zu werden.

das habe ich mir auch überlegt. aber ich bin erst seit kurzem in der Stadt. Ich kenne hier noch keinen weiter

0
@multikulti88

mein Stiefvater und ich verstehen uns nicht. Er hat mich jahrelang verprügelt.

0

Ne, nix neues anfangen!
Erzähl (reden ist absolut wichtig!) doch deinem Freund davon (vom Reiz des Neuen), der wird schon kreativ werden und gemeinsam werdet ihr eure Beziehung reaktivieren!

ich war so ehrlich und habe ihm davon erzählt. Das geht ja nicht erst seit ein paar Monaten so. Ich habe das Gefühl, dass es ihn nicht interessiert.

0

Du zäumst das Pferd verkehrt auf. Du möchtest Sex und dann warten, ob sich etwas entwickelt. Das ist falsch, meistens klappt sowas nicht.
Sie mal, wie es mit dem "Typen" so geht, trefft euch ohne gleich Sex zu haben.
Wenn du ihn besser kennst, siehst du vielleicht klarer.
Es gibt ja auch die vielversprechende Möglichkeit, die Sache mit deinem jetzigen Freund zu reparieren.
Denke einmal intensiv über alles nach und entscheide dich dann. Und dann tue, wofür du dich entschieden hast.

chromo hat (wie immer) recht.

immer sauber bleiben.

0

Was möchtest Du wissen?