ich bin süchtig nach tieren :/ hilfe..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmmm also ich kann es nachvollziehen ich würde gerne eine notstation für chins aufmachen aber es geht einfach nicht da ich schon 8 notfällchen habe die auch hier bleiben und ich meinen chins einfach eine artgerechte haltung ermöglichen möchte. Wenn man die tiere einfach nicht den bedürfnissen entsprechend halten kann sollte man es wirklich lassen!!! Und tiere kaufen schon gar nicht sondern adoptieren! Meine chins haben ein eigenes zimmer und entsprechend große käfige für meine beiden gruppen mit täglichem auslauf. Noch ein 2 meter langer käfig für 2/3 chins passt nicht und daschhaltet sich dann einfach die vernunft ein.

Ich kenne dieses Phänomen, man sieht etwas und denkt das wäre doch interessant in der Haltung. Als Sucht würde ich es noch nicht definieren. Am besten du stellst die Meerschweinchen-Käfige in den Keller oder verkäufst sie, dass nimmt dir die Käfige aus dem Blickfeld und du musst nicht so oft darüber nachdenken. Das ist natürlich nicht die optimale Lösung, aber es hilft wenigsten etwas.

Gruß Salty1

BeatsAgain 04.12.2013, 20:46

ja genau so meine ich das... ja ich muss die käfige zuerst ausräumen.. weißt du ich habe sie zur vergesellschaftung meiner 2 chins gebraucht (:

1
salty1 04.12.2013, 20:56
@BeatsAgain

Gutes Gelingen beim ausräumen und dem folgenden verstauen/verkaufen,

Gruß Salty1

0

Halt, halt, halt - ist es mittlerweile nicht zu kalt für die Kaninchen draußen? :o

BeatsAgain 04.12.2013, 20:35

nein.. ganzjahr draußen (: die haben winterfell ;)

1

Was möchtest Du wissen?