Ich bin süchtig nach CoCa Cola -.-

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist bestimmt koffeinsüchtig. Würde zum Arzt geben und mich beraten lassen. Da gibt auch diverse Entwöhnungskuren, ähnlich wie beim Rauchen mit Nikotin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau möglichst viele Bilder von kaputten Zähnen und ihrer schmerzhaften Behandlung an. Und hänge sie Dir an die Wand, an den Kühlschrank... Denn Cola macht die Zähne kaputt.

Und hänge daneben Bilder von Fettwänsten und von amputierten Gliedmaßen. Denn Cola macht fett und fördert Diabetes, was letztlich zu abgestorbenen Fingern und Füßen führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheLegendary
18.10.2012, 22:06

Wenn es nur so einfach wäre.

Die Strategie funktioniert in der Regel nicht. Man glaubt zwar immer, einen damit zu beängstigen, aber im Endeffekt greift das nur bei Kindern.

0

Einfach die Cola Flaschen / Dosen wegwerfen oder jemand anders geben! und dann anfang was anderes zu trinken! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheLegendary
18.10.2012, 21:53

Wenn es nur so einfach wäre.

0

Tätigkeiten, die Glückshormone ausstoßen, können süchtig machen. Ich frag mich, wie du dich beim Trinken fühlen musst ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum willst du überhaupt darauf verzichen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nyxxx
18.10.2012, 21:52

Weil es VERDAMMT Ungesund ist :O

0

Was möchtest Du wissen?