Ich bin ständig müde obwohl genüg Schlaf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann sein, dass du irgendeinen Vitamin-Mangel oder ähnliches hast. oder du bist noch im Wachstum. Wenn es dich fest beschäftigt, oder du was ändern willst würde ich das einfach mal kurz beim Arzt abchecken.

Ich habe gelesen dass du nur 1500 Kalorien isst. Das ist zu wenig. Könnte sein dass du Eisenmangel hast. Ich würde mich mal dahingehend testen lassen und mehr Kalorien essen. Ich nehme nicht an dass du abnehmen willst. Weiter musst du auch genügend trinken, 1,5-2 lt sollst du pro Tag trinken.

Kommentar von Milijan1515
20.04.2016, 18:59

Wie viel sollte ich den ungefähr essen?

0
Kommentar von Thaliasp
20.04.2016, 19:19

Am besten informierst du dich mal im Internet: die Grösse spielt eine Rolle, weiter, bist du ein Mensch der sich gerne und viel bewegt, dann spielt das Alter auch eine Rolle und und und. Sicher darfst du um dein Gewicht zu halten viele Kalorien mehr essen.  Vergiss auch die angegebene Trinkmenge nicht. Aber mach nicht den Fehler und trinke eine grosse Menge auf ex, denn das könnte dazu führen dass es dir übel wird.
Noch zu deiner Info.; ich bin kein Arzt, ich habe medizinische Praxisassistentin gelernt.

0

Die Energie wird zu circa zwei Drittel in den Muskeln und der Rest in Leber gespeichert - wenn die Energiespeicher leer sind wird man müde.

du solltest vielleicht öfter an die frische luft gehen . der sauerstoff macht dein gehirn wacher . treff dich vielleicht mit freunden draußen. deine müdigkeit muss nicht umbedingt an körperlichen ursachen liegen. es kann auch sein, dass dich etwas psychich belasten. in dem fall: red einfach mit jemanden drüber....dan gehts dir besser.

Ich hab das auch, nur schlage ich deutlich noch länger (w/16) wir vermuten bei mir auf starken Eisenmangel (weil ich auch noch Vegetarier bin) muss aber letztendlich auf die Blutprobe vom artzt warten

Was möchtest Du wissen?