ich bin soooooo langsam....

3 Antworten

Du bist eindeutig überfordert. Was steht in deinem ausbildungsvertrag. Was entspricht deinem Alter? Lese es Dir durch. Wenn du in deinen ruhezeiten nicht feiern gehst, wovon ich nicht ausgehe, ist dein Akku leer. Unter Druck schneller werden, noch lernen und uberstd. Ohne Pausen muss am Ende an die Substanz also an die konzentration, die körperlich und geistige Leistungngsfahigkeit. Gerade in der Küche oderin der gastronomie werden hohe Anforderungen gestellt und herrscht ein rauer Ton. Rede mit deinen Eltern, deinem Lehrer der bs und redet gemeinsam mit dem Ausbilder. Erkundige dich in der Klasse, wie bei den anderen AZ sind. Mache Dir eine Liste mit gut und schlecht, bzw. Was dich in deiner Konzentration beeintrachtigt. Mache Dir Gedanken, was du Tu. Kannst und was du Dir für Unterstützung von deinem Ausbilder wünschst. Nimm die Liste ruhig mit. Es ist dei. Traumjob und du möchtest ihn lerne Kämpfe dafür, sachlich und vorbereitet und mit Unterstützung von Eltern und Antwort kommt vom Handy, sorry wg. Vieler fehler. Viel erfolg

Menschen haben einen individuellen Grundtakt, der ihre Aktivität steuert. Der eine schafft maximal 12 Anschläge pro Sekunde, der andere 18. Die Schnelligkeit bei Bewegungs(arbeits)abläufen lässt sich durch Training stark verbessern. Bei komplexen Aktivitäten spielt die Souveränität (das Können) eine größere Rolle als pure Schnelligkeit. Allerdings, wenn du eine Transuse bist und zum Träumen neigst, ist ein Küchenjob für dich nicht ideal. Das gilt besonders dann, wenn du in einem Betrieb arbeitest, der Umsatz und Gewinn machen muss. Dort wird der Traumjob schnell zum Albtraum. Die Freude am Kochen kann dann leicht verfliegen.

Du musst deine stärken und schwächen in dein arbeitgeber sagen oder wenn du es schon nicht gemacht hast. Berichte ihm wie es dir geht. Zum schneller arbeiten, liegt an dir. Wenn du dich nicht fit fühlst, ruh dich am abend aus. naja arbeiten liegt an dir

Was möchtest Du wissen?