Ich bin sooo schüchtern... tipps..?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mir kams vor als hätte mein früheres Ich diesen Text geschrieben :D vielleicht kannst du ihn bei Facebook suchen und dort adden? Die meisten schreiben einen dann schon an (das zeigt beidseitiges Interesse) und wenn er nicht schreibt kannst du ihn einmal anschreiben um zu sehen ob er dich auch mag. Übers Netz ist das meist leichter als im Bus einfach anzusprechen.. Trau dich dir kann nichts passieren ;)

sei offen und freundlich, versuch dich bei seinen freunden beliebt zu machen, rede mit ihm über eure schule oder gemeinsamen interessen, aber im grunde musst du versuchen erst mal locker zu werden und dir denken: entweder es wird was oder auch nicht. wenn es nichts wird dann ist es auch nicht schlimm dann war er es eben nicht wert. also: wer nichts wagt , der nichts gewinnt ;)

Sei einfach selbstbewusst und geh auf ihn zu. Du hast nichts zu verlieren also trau dich. wenn nicht nimm dir eine Freundin mit.;) toi toi toi ich drüch dir die Daumen

Bisschen selbstvertrauen musst du haben :)

Denn das kann dir niemand beibringen. Das musst du selber lernen, wir können dich nur dabei unterstützen!

Und das versuche ich hiermit mal :)

  1. Suche dir Sicherheit in dir selbst und nicht außen

Also du sollst nich dein Selbstvertrauen von anderen Menschen abhängig machen oder dich von denen zu stark beeinflussen lassen. Wir sind es gewohnt, andere Menschen um ihre Meinung zu fragen. Wir orientieren uns an Vorschlägen anderer und hoffen durch den Rat anderer, das “Richtige” zu tun.

Aber genau das ist falsch. Davon macht man sich abhängig von anderen Menschen.

  1. Kritik positiv aufnehmen / Hör auf, dich mit anderen zu vergleichen

Das bezieht sich teilweise auf nummer 1. Wenn du kritik positiv entgegennimmst und dich nicht von ihr auf einen Falschen weg leiten lässt wird dir das helfen! Die Kritik eines Menschen ist nicht anderes als seine ganz persönliche Meinung. Andere können eine wiederum ganz andere Meinung haben.

  1. Denke nicht permanent schlecht von dir.

Das zerstört das Selbstvertrauen. Wenn du keinen Selbstzweifel an den Tag legst dann wirst du mit einem positiven gedanken starten.

Ich selber wenn ich mir z.B. sorgen mache bzw. zweifel dann sage ich mir einfach: Nein stopp. Darüber wollte ich ja nicht mehr denken. Ich will was erreichen (in deinem Fall den jungen ansprechen) und das werde ich auch durchsetzen!

  1. Wenn er dich versetzt.

Dann mach dir nichts drauß sondern dann kannst du dir sagen: Bohh ich habe es geschaft ihn anzusprechen! Ich habe mein Ziel erreicht und beim nächsten mal habe ich das Selbervertrauen dazu!

Denn wenn du es wirklich schafst dann hast du eine tiefe erleichterung in dir und das fühlt sich gut an! Und wenn du dann noch erfolg hattest dann ist der Tag perfekt!

  1. Leider fällt mir nichts mehr ein^^

Wenn du die tipps einigermaßen bevolgst dann wirst du es locker schaffen! Nimm ein bisschen Mut zusammen und sprich ihn an!

Viel erfolg!

MfG. icekeuter

Trau dich einfach, mehr als Nein kann er nicht sagen. Wenn er in deine Richtung geschaut hat, gefällst du ihm bestimmt. Viel Glück

Vieleicht hast du ja eine freundin oder ein Freund der ihn kennt. Dann könnt er bzw sie dich doch vorstellen. :D

Zeigmal ein Bild von dir und von deinem "Freund" dann sag ich dir ob er dich mag oder nicht.

Was immer du machen willst denk dir scheiß drauf und machs.

Was möchtest Du wissen?