Ich bin so unzufrieden mit meinem Leben.

8 Antworten

Hallo,

vielleicht gibt es ja in der stadt, in der Du zur Schule gehst, etwas Interessantes? Ich würde mal im Internet sehen - vielleicht eine Sportart (Bogenschießen, Tennis, Ballsport, Tanzen etc), die Dir gefallen könnte oder Musikschule oder Jugendtreff... Man könnte ja mal reinschnuppern, vielleicht ist da was bei. Dann könntest Du vielleicht nach der Schule dort bleiben und Dich abends von Deinen Eltern abholen lassen. So entwickeln sich ja auch oft Freundschaften, durch gemeinsame Interessen. Dann wärst Du jetzt wenigstens einmal/Woche "raus" und hättest etwas, mit dem Du Dich sicher dann auch in Gedanken zu Hause beschäftigen würdest. Man hat auch was, auf das man sich dann die ganze Woche freut und, wie gesagt, vielleicht ergeben sich daraus Freundschaften. Die könnten dann ja auch mal Dch besuchen!

Wichtig wäre, wenn Du vielleicht schüchtern bist, zu lernen, den ersten Schritt zu machen. Denk Dir einfach "was kann schon passieren, wenn ich jemanden anspreche" - Du kannst nur gewinnen!

Du könntest ein Wahlfach an der Schule nehmen. Da trifft man auch neue Leute und es macht Spaß. 

Wenn ich alleine bin dann gehen ich Joggen, Radfahren, Skaten, usw. 

 Du könntest deine Eltern fragen ob du einen Hund bekommst. Mit dem könntest du viel machen und so alleine wärst du auch nicht mehr.

Lg Norwegenfan

Du kannst dir die ein hobby suchen oder vielleicht mal eine ferienfreizeit mitmachen. Da kommst du raus aus deinem dörfchen und du triffst ganz bestimmt viele neute leute. Ich habe das auch mal gemacht und so viele nette leute kennen gelernt. Du kannst ja mal im internet gucken;) die reisen sind auch meistens nicht so teuer und langweilig auf keinen fall!:) und alleine ist man ja uch nicht weil mit irgendwem muss man ja auch aufs zimmer;)

Nach Rauswurf wohin?

Also, ich bin vor kurzem von meiner Mutter zu meinem Vater umgezogen. Hier herrscht auch nur Streit. Das hat aber eine lange Vorgeschichte mit Gewalt und bla bla bla zutuen. Er droht mir jedoch jedes Mal das er mich rauswerfen will da er kein Geld vom Jobcenter bekommt für mich. Zu meiner Mutter kann ich nicht zurück. Wohin kann ich danach hin. Vom Jobcenter aus kann ich erst ab 25 eine Wohnung beantragen. Arbeiten gehe ich noch nicht. Geh Moment wieder zur Schule für ein besseren Abschluss. Bin übrigens 21

Also wohin nach Rauswurf?

...zur Frage

Mir wird alles zu viel aber niemand verstehts?

Meine Eltern meinen dauernd ich kann Ihnen sagen was mit mir ist und so was weil es mir halt einfach nicht gut geht (W/14) mir ist einfach alles zu viel ich bin 3-4 mal in der Woche Zeitung austragen 1 mal in der Woche in so einer Spielgruppe und den Rest der Woche nehme ich zum Lernen für die Schule und mir ist das mit den Zeitung austragen einfach viel zu viel und wenn ich das versuche meinen Eltern zu erklären werde ich nur angeschrien das sie ja auch arbeiten gehen bla bla bla ... Aber mir ist das einfach viel zu viel ich heule jeden Tag weil mir alles zu viel ist kann mir jmd Tipps geben wie ich meinen Eltern zeigen kann das mit das zu viel ist oder so? Dankeschön

...zur Frage

Hund ,ausleihen' xD

Also meine Sis will meine Eltern davon überzeugen einen Hund zu kaufen. Mein Mutter würde gern einen haben aber sie hat gesagt ,,Was sollen wir machen wenn wir in den Urlaub fahren?" (Wir haben mit Verwandten streit/ Versöhnung ausgeschlossen) und ,,Und was ist mit gassi gehen, das muss man jeden Tag drei mal machen" so deshalb kam meiner Sis die Idee einen Hund aus dem Tierheim ,aus zu leihen'. Bevor mein Frage kommt, und ihr sagt ,,Habt ihr überhaupt genug Zeit?" , usw. Ich könnte gassi gehen früh, mittag und abend auserdem haben wir einen großen Garten (Wohnen in einem Dorf) So im Urlaub da könnt sicher meine große Schwester aufpassen, die Eltern ihres Freundes züchten selbst Hunde und er mag Hunde.

Tja, nur mein Vater ist etwas gegen Hunde. Weil er denkt niemand wird sich kümmern... und so

Kann man überhaupt Hunde ,ausleihen' ? Also für paar Tage/Wochen.

Und

Was haltet ihr von der Idee?

P.s Meine sis wollte das wissen.Grüße von ihr.

...zur Frage

(Bin 14) Kann man ohne die Erlaubnis der Eltern die Schule wechseln?

Ich hasse meine Schule geh auf ner Realschulplus und bin unzufrieden und werde gemobbt. Ich will zu meiner alten Schule gehen (eine Förderschule) aber meine Eltern wollen es nicht und dass macht mich kaputt... Deswegen wollt ich fragen ob ich die Schule irgendwie wechseln kann OHNE die Einverstänis der Eltern und wenn ja wie??

...zur Frage

Ich brauche eine beste Freundin ...wie finde ich sie?

Hallo ihr Lieben :-*

Als ich auf die weiterführende Schule kam, hab ich in der 9. Klasse schnell eine beste Freundin gefunden, mit der ich auch in der 5. und 6 . über Alles reden konnte ... Doch dann kam die Cliquen-Phase und wir sind beide in verschiedene Cliquen gegangen. 

Nun bin ich in der 8. (nach den Sommerferien in der 9. Klasse) und total unzufrieden in meiner Clique, denn es gibt nur Gezicke und Geläster und ich kann mit niemandem mehr reden, geschweige denn, verrückte Sachen machen oder feiern gehen. Mir fehlt einfache eine beste Freundin :(

In meinem Dorf gibt es nur Mädchen, die viel älter oder viel jünger sind ... Letztens habe ich jm. kennen gelernt, aber die wohnt leider zu weit weg :((((

Es wär super, wenn ihr mir helfen könntet, wie ich eine beste Freunde finden kann :(

...zur Frage

Wie Eltern erzählen, dass ich irgendwann eine NasenOP will?

Im Vorhinein:kommt mir nicht mit, vonwegen jeder ist schön wie er ist bla bla bla Ich bin noch sehr jung (14 ), will es aber sowieso erst mit 18, 19 machen! Ich habe eigentlich nie wirklich gezeigt oder gesagt, dass ich unzufrieden mit meiner Nase bin, ich habe sozusagen den Frust in mich reingefressen. Ich wollte einfach niemanden da mit reinziehen und bin auch gut darin meine Gefühle zu verbergen! Ich will nur nicht dann , wenn ich 18 oder so bin einfach damit rausplatzen. Aber wie kann ich es meinen Eltern schonend "beibringen"???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?