Ich bin selbstständig. Wie kann ich meinen Firmenwagen (zum Teil auch Privatnutzung) komplett steuerfrei nutzen, ohne Fahrtenbuch u.ohne Neuwagensteuer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst wohl, daß die Aufwendungen für das Auto komplett als Betriebsausgaben gerechnet werden sollen.

Hier findest Du etwas darüber:

http://www.betriebsausgabe.de/lexikon/kfz-kosten-085

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxketteler
02.02.2017, 06:43

Mich würde eher interessieren, wie oder ob man bei geringer Privatnutzung des Firmenwagens im Betriebskspital die 1%Neuwagensteuer vermeiden kann. Möglichst ohne Fahrtenbuch zu führen...

0

Selbständig...? Dann hast Du bestimmt einen guten Steuerberater der Deine Verhältnisse kennt und Dich entsprechend beraten wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?