ich bin seit 13 Monaten clean.vorher regelmäßig cannabis konsumiert.habe meine brusthaare abgegeben 4 cm.wird der testpositiv oder negativ fallen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du es wirklich über einen langen Zeitraum eingenommen hast ist es sehr lange nachweisbar.

Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich habe mal eine Doku gesehn da haben die gesagt das es mit spezielen Tests noch 7 Jahre im Haar nachweisbar ist aber genau weis ich das nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ich frage mich warum die anderen User hier antworten obwohl sie keine Ahnung haben

zur Frage:

da dir 4 cm Haare abgenommen wurden werden auch nur 4 Monate Abstinenz nachgewiesen.

du benötigst also für die MPU (denn du hast MPU in den Themen angegeben) noch eine Haaranalyse von mind. 2 Monaten (also 2cm Haar)

wenn du wirklich schon so lange clean bist wird die Analyse negativ (also positiv für dich) ausfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 13 Monaten ist es raus.wenn du Mount machst muss du 1 Jahr nachweissen. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale Haare wachsen zwischen 9-12 cm pro Jahr. Wie das bei Brusthaaren aussieht weiss ich nicht.

Nachweis meist bis zu einem Jahr, könnte knapp werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginatilan
03.12.2015, 15:27

Nachweis meist bis zu einem Jahr, könnte knapp werden

bei einer Haaranalyse wird bis zu 6 Monate Abstinenz nachgewiesen

mehr könnte zwar gehen wird aber nicht gemacht

0

Was möchtest Du wissen?