Ich bin seit 1 Jahr und ein paar Monaten nach Deutschland gekommen ,momentan mache ich C1 Kurs, C1 ist der letzter Kurs in der Deutschsprache?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lesen und viel reden
Vielleicht kannst in einen Verein eintreten und dann hast auch viel Kontakte

Du könntest Zeitungen, Bücher oder anderes Zeug lesen. Außerdem wäre es hilfreich, wenn du versuchst einfach mal am Abend auf deutsch aufzuschreiben, was du den Tag lang gemacht hast. Dabei kannst du schwere Wörter benutzen, die du noch nicht kennst. Schlag die einfach im Duden oder im Internet nach (aber bei Google oder so keine ganzen Sätze eingeben). Ansonsten einfach viel mit Deutschen sprechen.

Mit vielen in deutsch reden und schreiben

Die Deutschen sind leider nicht gesellig , deswegen habe ich keinen Kontakt mit den Deutschen  

1

Ich würde das nicht verallgemeinern. Es gibt viele Leute die bei sowas gerne helfen.

0

Ich hoffe, dass ich  Personen kennen lerne ,  die mir bei Deutschsprache helfen

1
@kusai

Das müssen dann auch nicht unbedingt Deutsche sein, da gibt es nämlich nicht nur viele Ungesellige und (vor allen Dingen in Bezug auf Zugereiste) Voreingenommene Menschen sondern auch eine Menge von solchen, die zwar hier geboren wurden, die aber die Sprache ihres Landes nicht bzw. nur brüchig behrerrschen.

0

Hoffe ich auch :)

0

Ich lebe seit 5 Jahren hier und habe auch länger gebraucht. Übung macht den Meister:) Lernen und dann können:)

Wann hast du dich gefühlt, dass du die Deutschsprache beherrschst , nach1 oder 2 Jahren?

0

so nach ein und halb Jahren war alles schon in Grünen Bereich:)

0

Was möchtest Du wissen?