Ich bin sehr schüchtern und zurückhaltend in Gruppen, wünsche mir aber so stark ein Teil einer Clique zu sein?

2 Antworten

Hi! Die Situation kenne ich sehr gut, da ich vor einem Jahr auch in meiner eigenen Gruppe war und immer zurückgeblieben bin. Es gibt keine andere Wahl, als deine Haltung zu akzeptieren und darüber offen zu reden. Wenn du bereits ein Clique hast, dann lauf mit ihnen mit. Du musst auch garnichts sagen falls du zu schüchtern bist. Deine Anwesenheit ist genug. Falls deine Freunde mal Geschichten usw. Erzählen, höre einfach zu und gib kurz deine Meinung. Folge ihnen wenn sie irgendwo hin wollen. Ich selbst rede sehr ungerne und habe selber eine Clique, aber auch eine schüchterne Seele hat eine Chance, erfolgreiche Freundschaften zu führen. Falls du noch keine Clique hast, misch dich einfach rein, aber sei vorsichtig. Was zählt, ist dass du mitkommst. Versuch das ein paar mal, habe ich auch. Dann klapp es automatisch, und ich habs auch geschafft :) Viel Glück!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin auch schüchtern, ist nichts schlimmes, aber ich warte einfach ab bis ein Thema angesprochen wird wozu ich was sagen kann und alle auch drüber reden können

Was möchtest Du wissen?