Ich bin sehr oft unglücklich, was soll ich machen...?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist schon komisch. Ohne das zu lesen weiß ich jetzt schon, dass es diese typischen Probleme sind die vermutlich jeder mal hatte oder haben wird. Am besten hilft es nicht groß darüber nachzudenken da unsere alleinige existenz komplett unnötig ist und die welt eigentlich ja ohne uns 1000x besser dran wäre als sie jetzt ist. Aber da wir menschen anscheinend darauf programmiert sind uns immer und immer wieder probleme anzueignen, so dass ich von tag zu tag immer mehr glaube dass das unser alleiniger existenzgrund ist , solltest du wahrscheinlich.. warte worüber gings nochmal sorry faden verloren.

Ich hoffe nicht dass es zu den " typischen Problemen " gehört seine Mutter mit neun Jahren zu verlieren.

Grüße

1
@WhataN00B

Dann hättest du ja eigentlich nicht antworten müssen, aber okay.

2

Hast du schon mal daran gedacht mit jemandem darüber zu reden? Manchmal hilft das schon, weil man sich dadurch verstanden fühlt. Oder bei iwelchen Foren anmelden und dort darüber schreiben?

Ich selbst kenne dieses Gefühl und bin in Behandlung. Das könntest du dir auch mal überlegen da es auch an Depressionen, Borderline oder Traum liegen kann. Allerdings finde ich, dass es sehr schwer ist erst mal mit jemandem darüber zu sprechen.

Ich rate dir wirklich erst mal im Internet zu vorschen und/oder darüber mit Aussenstehenden Personen darüber zu chatten die das kennen.

Ich glaube nicht dass das von alleine wieder weg geht, daher solltest du schon etwas dagegen machen. Ich weiß natürlich nicht wie schlimm es ist und ähnliches da ich dich nicht kenne aber ich fand immer dass es ziemlich gut tat darüber zu schreiben.

Ansonsten wünsch ich dir viel Glück, dass es so bald wie möglich besser wird!

Lieben Gruß

"Ich rate dir wirklich erst mal im Internet zu vorschen und/oder darüber mit Aussenstehenden Personen darüber zu chatten die das kennen."

Ist nicht immer das Beste, weil sie ein auch oft mit runterziehen mit deren problemen, aber anderer seits ist es auch schön probleme unternander sich zu teilen.

0
@dieassel

Ich würde auch nicht gerade eine Seite wählen wo man über Suizid oder ähnliches wählen, sondern eine offene Internet Seite die nicht nur um sowas geht, wo man erstmal jemanden als "Freundin" kennen lernen kann und dann langsam anvertrauen...

0

Hallo und guten Abend.

Ich fühle mit dir mit. Es muss schlimm sein die Mutter mit neun jahren zu verlieren und nur noch von einem Elternteil groß gezogen zu werden.

Ich könnte mir vorstellen dass deine Einsamkeitsgefühle da her kommen dass dir immer noch deine Mutter fehlt.

Hast du vielleicht eine Tante mit der du dich gut verstehst und die so in dem Alter ist in der jetzt deine Mutter wäre?

Rede mit der mal über deine Gefühle.

Wenn du mal einen jungen kennen lernst den du net findest und dir auch so von seiner art eben gefellt solltest du einfach mal darauf ein gehen was mit ihm zu unternehmen.

Ich wünsche dir alles Gute und hoffe dass du glücklich werden kannst.

Liebe Grüße

Danke für die Antwort, aber meine Familie tickt doof die würden sowas gar nicht ernst nehmen und selber irgendwelche Gründe finden warum ich so bin wie ich bin. Trotzdem vielen dank, das du dir die Zeit genommen hast das zu schreiben.

1
@lww211

Deine Familie scheint ja wenig Verständnis für dich zu haben. Dass finde ich wirklich traurig.

Denn im Ernstfall soll es doch eigentlich die Familie sein die einem hilft wenn man welche braucht.

Hast du denn mit deinen Freundinnen oder so mal darüber gesprochen.

Ich denke darüber zu reden hilft sicher mehr als alles in dir zu lassen.

Frag doch deinen Vater mal ob du ein Haustier bekommen könntest wie z. B. einen Hund. Der wirtd zwar deine Mutter nicht ersetzen aber du wirst dadurch bestimmt einen neuen Freund gewinnen :).

LG

0
@Obligatorisch

Daran hab ich mal gedacht :) ein Welpe ist schon sehr süß. Werde mal mit meinem Vater darüber sprechen. Wirklich vielen dank das du soviel geschrieben hast.

0
@lww211

Ich versuche gerne zu helfen :).

Also wenn du jemanden mal zum schreiben brauchst stehe ich gerne zur Verfügung.

Ich kenn dich zwar nicht aber wenn du stark bleibst bekommst du dass bestimmt hin.

Gute Nacht

0

Also erstmal bist du mit deinen Problemen gar nicht so alleine... ich kenne mindestens 2 Leute auf die genau das selbe zutrifft... naja ich meine viel kann man als typ vom Internet aus nicht machen außer dir zu sagen das ein guter freund vermutlich doch sehr hilft... aber den muss man erstmal finden

Du klingst wie ich nur in weiblich.

Ich selber habe zirka die gleichen probleme, mit ausnahme vom familienstand.

Ich muss dir leider sagen dass man da nicht viel machen kann... vill. kann man, aber ich habe noch kein weg gefunden.

Trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?