Ich bin sehr klein und habe nur einmal rine Zigarette geraucht und irwie habe ich das gefühl das ich nicht mehr wachse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nur weil du 1 Zigarette geraucht hast, wirst du nicht klein bleiben ..du wächst schon noch was, wenn auch nicht allzu viel, aber in den 50er Bereich wirst du es sicher schaffen ...aber du solltest das Rauchen bleiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Littleunic0rn9
06.06.2016, 16:38

Ja danke ich rauche auch nicht mehr :)

1

Hallo! Mit der Zigarette hat das nichts zu tun - mit der Genetik schon. 

Das Wachstum ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen). Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist sehr unwahrscheinlich größer als der Rest der Familie zu werden
Ich denke mal du wirst noch wachsen
Rauchen wirkt nicht gehen das Wachstum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst in etwa doppelt  so groß,  wie du mit 2 Jahren warst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das liegt garantiert nicht an der zigarette... deine eltern dind nicht sehr groß und du wirst es wahrscheinlich auch nicht werden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß zwar nicht wie alt du bist und ob n Junge odr Mädchen, aber ich kann dir ne kleine Geschichte erzählen.
Ich bin männlich und war mit 15 ca 1,64 m. 1 Jahr später war ich 1,78 m und Heute bin ich 1,82 m. Also nichts ist unmöglich und klar kannst du noch 1,55 m werden. Es sei denn du bist schon 20 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?