Ich bin Seemann. Meine Postadresse war bislang bei meinem Eigentum und mein Name am Briefkasten. Nun hat die Mitmieterin im Hause meinen Namen entfernt. ?

3 Antworten

Zwei Möglichkeiten:

1. Die Mieterin schriftlich per Einwurfeinschreiben auffordern, dass sie das zu unterlassen hat und sie ansonsten eine Anzeige bekommt und ggf. Schadenersatz leisten muss.

Auch der Vermieter darf Dein Namensschild nicht einfach entfernen.

2. Den Vermieter schriftlich per Einwurfeinschreiben über die Sache informieren und dass er dafür sorgt, dass die Mieterin das nicht mehr macht. 

ordentlich ihr auf die finger klopfen mit dickem tampen .

solange sie dort ihre möbel haben und miete zahlen muß auch ihr name am brieffach sein . wichtiges an die reederei - falls deutsch - senden lassen .


wichtiges an die reederei - falls deutsch - senden lassen .

Oder ein Postdach einrichten. Das wäre bei oft monatelanger Abwesenheit eh zu empfehlen.

1

Du bist Eigentümer und hast eine Mitmieterin?

Irgendwie paßt das nicht.

Bist Du Eigentümer einer ETW im Haus und Dame Mieterin eines anderen Eigentümers, wende dich an diesen mit der Bitte seine Mieterin zurechtzuweisen.

Kennst Du den Eigentümer nicht versuch es über die Verwaltung.

Muss bei der Zustellung per Kurier jemand zu Hause sein?

Erwarte einen Brief per Kurier. Muss bei Zustellung jemand zu Hause sein oder schmeißt der Kurier den Brief einfach in der Briefkasten?

Und wenn ersteres der Fall ist, welche Möglichkeiten gibt es dann den Brief auf jeden Fall am selben Tag zu erhalten, wenn ich wegen Arbeit nicht zu Hause sein kann?

...zur Frage

Nachsendeauftrag mit c/o: Beide Namen am Brifkasten?

Wenn ich einen Nachsendeantrag bei der Post stelle mit dem Adresszusatz C/O, muss dann auch mein Name am Briefkasten angebracht werden? Bsp: "Bauer" wohnt vorübergehend bei "Specht" also Name: Bauer bei Specht reicht es aus, wenn der Name Specht am Briefkasten angebracht ist, oder müssen beide dran sein?

Ich danke euch im Voraus :)

...zur Frage

Tür Name überklebt..?

Als ich nachhause kam war an meinem Briefkasten und an meiner Haustür ein Kärtchen mit einem Namen, womit mein Hausname überklebt wurde, was kann das bedeuten ?

...zur Frage

Name am Briefkasten

Hallo, ich hoffe, da kann mir jemand helfen. Ich wohne seit kurzem in einem kleinen Haus mit eigener Adresse. Mein Briefkasten haengt direkt beim Häuschen. Das Problem ist, dass ich manchmal Postsendungen bekomme, manchmal nicht. Jemand sagte mir- es hänge mit dem nichtvorhandenen Namen zusammen, aber das kann ich mir nicht vorstellen, da die Adresse ja eindeutig zuordenbar ist.

Ist es in Österreich Pflicht am Briefkasten den Namen anzubringen ?

...zur Frage

Handelt es sich hier um Betrug, was kann ich machen?

Hallo Ihr Lieben,

habe heute Post vom Jobcenter erhalten darauf steht ein mir Unbekannter Herr, meine Adresse und der Zusatz bei "Mein Name". Habe das natürlich erst nach dem Öffnen gemerkt, weil mein Name ja eben draufsteht. Bin total außer mir und kann mir nicht erklären wie der Typ an meine Adresse kommt und der Brief zu mir. Ich habe noch nie Post vom Jobcenter erhalten!

Habe ein bisschen das Gefühl, dass der Herr sich Briefe aus meinen Briefkasten holt, weil leicht zugänglich. Werde Morgen natürlich sofort erstmal da anrufen, bin jetzt nur total außer mir, nicht das Morgen noch Inkasso kommt! Handelt es sich hier um eine neue Betrugsmasche? Wieso hat der Herr meinen Namen abgegeben? Kann ich eine Anzeige erstatten?

...zur Frage

Was passiert mit Post, wenn der Name nicht am Briefkasten ist?

Also ich habe einen anderen Nachnamen als meine Eltern und nun sollte versehentlich dort Post (wohne jetzt woanders) unter meinem neuen Namen ankommen. Wo kommt die Post nun an, wenn sie nicht zuordbar ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?