Ich bin Seemann. Meine Postadresse war bislang bei meinem Eigentum und mein Name am Briefkasten. Nun hat die Mitmieterin im Hause meinen Namen entfernt. ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwei Möglichkeiten:

1. Die Mieterin schriftlich per Einwurfeinschreiben auffordern, dass sie das zu unterlassen hat und sie ansonsten eine Anzeige bekommt und ggf. Schadenersatz leisten muss.

Auch der Vermieter darf Dein Namensschild nicht einfach entfernen.

2. Den Vermieter schriftlich per Einwurfeinschreiben über die Sache informieren und dass er dafür sorgt, dass die Mieterin das nicht mehr macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist Eigentümer und hast eine Mitmieterin?

Irgendwie paßt das nicht.

Bist Du Eigentümer einer ETW im Haus und Dame Mieterin eines anderen Eigentümers, wende dich an diesen mit der Bitte seine Mieterin zurechtzuweisen.

Kennst Du den Eigentümer nicht versuch es über die Verwaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ordentlich ihr auf die finger klopfen mit dickem tampen .

solange sie dort ihre möbel haben und miete zahlen muß auch ihr name am brieffach sein . wichtiges an die reederei - falls deutsch - senden lassen .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
02.02.2017, 08:37

wichtiges an die reederei - falls deutsch - senden lassen .

Oder ein Postdach einrichten. Das wäre bei oft monatelanger Abwesenheit eh zu empfehlen.

1

Was möchtest Du wissen?