Ich bin schwanger was soll ich machen 😭?

11 Antworten

Er wird es früher oder später eh sehen.

Daher rede einfach mit ihm, es wird sich eine Lösung finden.

Sollte dein Freund sich aus diesem Grund von dir trennen, ist er immer noch unterhaltspflichtig und dann weißt du auch, dass er definitiv nicht der Richtige für dich war.

Mit 22 bist du doch in einem schönen Alter. :)

Joa das ist es aber ich will ihn nicht verlieren 🥺

0
@Fragtgerne1234

Ja das kann man sehr gut verstehen, aber wenn er spaß hat mit dir und nicht verhüten kann, dann sollte er jetzt auch die Verantwortung seines Handelns übernehmen.

viel Glück.

1

Hallo

Was möchtest Du denn?

Hast Du es ihm denn schon gesagt oder ist die Aussage, dass er noch keine Kids will, von früher?

Wurde die Schwangerschaft durch einen Frauenarzt bestätigt? Vereinbare auf jeden Fall mal einen Beratungstermin z. B. bei Pro Familia.

Wünsche Dir alles Gute.

Freundlichen Gruss

tm

Mein Schwager wollte auch noch keine Kinder und seine Frau hat einfach die Pille weg gelassen und ihn damit überrascht und das gleich 2 x in 2 Jahren.

Er wird sich schon damit abfinden, wenn er es erfährt. Zumindest muß er dann die nächsten 25 Jahre Unterhalt zahlen.

Sage es ihm einfach, er muß da nun durch!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

naja es ihm sagen dann müsst ihr gemeinsam eine Lösung finden

Ja schon aber ich will ihn nich verlieren ...😔

0

Ja das sagen viele Männer. Wenn sie dann doch Papa werden, sind sie nicht mehr zu bremsen, wenns ums eigene kind geht mit der freude.

Was möchtest Du wissen?