Ich bin schwanger aber ahbe angst um meine beziehung

25 Antworten

Da hast du jetzt wohl keine Wahl mehr, das Baby ist da. Du musst mit ihm darüber sprechen! Wenn ihr euch wirklich so sehr liebt wie du sagst, dann schafft ihr das auch, auch wenn ihr noch sehr jung seit. Aber mit der Situation musst du dich jetzt abfinden. Wenn er schluss macht und dich sitzen lässt, liebt er Dich auch nicht.

du musst es ihm aufjedenfall sagen.vielleicht freut er sich auch?:) wer weiß. wenn er sich nicht freut musst du dich entscheiden: das kind oder er. du kannst das kind immernoch zur adoption freigeben.du musst auch daran denken,was für das kind das beste ist.

Hey Jenni das ist echt ne schlechte Sache aber eig. müsstest du es noch abtreiben können da hat dir dein/e Frauenartzt odre Frauenärztin was falsches erzählt aber dein Freund müsstets es eigentlic verstehen können wenn er dich liebt immerhin ist er auch daran schuld dasd er Vater ist er ist immerhin 2 Jahre älter und das mit den zu spät mit abtreiben ist totaler quatsch da muss man dir blödsinn erzählt haben
Rede mit ihm darüber und wenn er wirklich nicht dazu steht das er dich zu 1. geschwängert hat und dich danach sitzen lässt dann kann er wenigstens zur strafe die kosten tragen

aber wenn er dich wirklich liebt dann wierd er es einsehn und sich vielleicht auch darauf Freuen so war es bei meinen Eltern auch mein Vater wollte nichts von nm Kind wissen aber jetzt darf ich nicht mal alleine einkaufen gehn und ich bin 15^^ also Jenni versuch dein Glück und wenn nicht das Leben geht weiter es wierd dann ne Person geben der mit soetwas zurecht kommt :D

ich bin 18 und schwanger. mein freund ist ein schwarzer. ich habe angst weil ich aus kosovo bin.

Meine Familie ist sehr religiös. Ich habe angst. Ich weiss nicht was ich tun soll. :(

...zur Frage

Ich bin 15 will mit meinem freund schlafen hab aber angst Schwanger zu werden?

Hi ich bin 15 jahre alt bin mit meinem Freund schon seit 4 jahren zsm und will schon seit ich 13 bin sex aber ich hab Angst schwanger zu werden und ich weiß nich wie ich es machen soll das ich nicht schwanger werde klar Kondom aber das kann ja auch reißen oder so

...zur Frage

Wie würden junge Männer auf eine ungeplante Schwangerschaft reagieren?

Heey. Ich (18) hatte letzte Nacht einen Traum das ich ungeplant schwanger wurde. Ich erzählte meinem Freund (19) nichts von meinem Traum weil ich angst hab das er vlt auf den Gedanken kommt das ich wirklich früh ein Kind möchte. (Möchte es zwischen 25 und 30) Nun frage ich mich wie ihr Männer reagieren würdet wenn eure Freundin zu euch kommt und euch berichtet das sie Schwanger ist? Würdet ihr euch freuen oder ihr anraten Abzutreiben?

Bitte keine gemeinen öder sonstige Negative Kommentare/Antworten.

...zur Frage

Bin ich schwanger trotz Pille (Brustschmerzen)?

Also ich bin 14 und war vor 2 Tagen bei meinem Freund wir haben bisschen rumgemacht dies das und er hat auch mit seinem penis meine vagina berührt (bin aber noch Jungfrau) und er ist auch nicht rein gegangen. Ich hab irgendwie voll Angst das ich schwanger bin da ich voll brustschmerzen habe wo ich aufgewacht bin in der Früh und ich auch ein komisches Bauch Gefühl habe als ob da Luft drin ist. Aber ich nehme auch schon seit 9 Tagen die Sibilla Pille hab auch alles korrekt genommen? Kann ich trotzdem schwanger sein oder bilde ich mir das meiste nur ein weil ich Angst habe :( ?

...zur Frage

Schwanger und will abtreiben, aber wie?

Hey. Ich bin seit ca. 7 Wochen ungewollt schwanger und ich weiß nicht,was ich tun soll. Noch weiß niemand von der Schwangerschaft, deswegen weiß ich auch nicht, wie ich es meinem freund erklären soll. Gibt es irgendwie einen Weg das Kind abzutreiben? Ich möchte nur ungern Spühlmittel trinken oder auf meinem Bauch rungetreten werden.

Und bevor manche jetzt sagen das ich verhüten sollte. Ich habe dir Pille genommrn, aber warscheinlich mal vergessen.

Ich bin 19.

...zur Frage

Angst schwanger zu sein trotz pille und gerechter Einahme?

Hallo ich hab vor zwei- drei Wochen mit meinem Freund zum ersten mal geschlafen ohne ein Kondom Das war Ende der ersten Woche bei der Pilleneinahme und laut einer App hätte an dem Tag mein Eisprung seien sollen, allerdings verhindert die Pille ja diesen. Wir haben dann eine Woche später nochmal ohne Kondom geschlafen. Obwohl ich die Pille immer im Zeitraum von 20-21 Uhr genommen habe und sonst keine Medikamente genommen habe außer eine Reisetabletten letzte Woche, habe ich Angst schwanger zu sein.

Heute hätten eigentlich meine Tage kommen sollen, aber bis jetzt hab ich sie noch nicht. Ich bin auch erst beim zweiten Blister der Pille Packung. Das heißt dass Ganze hat sich noch nicht so eingependelt.

Ich hab furchtbare Angst schwanger zu sein, weil mein Freund mich auch verlassen hat und jetzt eine neue Freundin hat. Außerdem bin ich erst 16 und ich kann auch gar kein Baby haben, weil ich in 2 Jahren mein Abitur schreibe.

Was würdet ihr mir raten? Abtreiben? Aber gibt es da Methoden mit geringen Risiken? Und soll ich dem Vater was davon erzählen? Und wann sollte ich den Schwangerschaftstest kaufen? Bekommt man den auch in Rossmann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?