Ich bin Rentnerin und soll jetzt auf meiner monatlichen Betriebsrente eine Einmalzahlung von 86000 bekommen, wie hoch wird die Besteuerung sei?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bist als Rentnerin zur Abgabe der Einkommensteuererklärung verpflichtet.

Es kann die Fünftelregelung angewendet werden, d.h. die nächsten 5 Jahre werden dir jeweils 17.200,- € als Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit zum steuerpflichtigen Teil der Rente hinzuaddiert um die Summe der Einkünfte zu bilden.

Besteuert wird immer das zu versteuernde Einkommen, also der Gesamtbetrag der Einkünfte abzüglich der Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen. Diese Werte fehlen in deiner Frage, daher gibt es keine endgültige Aussage.

Es sind ferner Beiträge zur Krankenversicherung auf die Verosrgungsbezüge zu zahlen, sofern du gesetzlich krankenversichert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?