Ich bin Raucher und bin an Nikotin gewöhnt doch gestern hab ich 3 Köpfe shisha geraucht und 15 Zigaretten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die Nikotin Dosis war zu hoch.

Wenn Du sonst lediglich halb so viele Zigaretten rauchst und dann aber gestern zusätzlich noch Shisha, ist es kein Wunder.

Shisha rauchen ist ähnlich schädlich wie Tabakzigaretten zu rauchen.

Die Symptome deuten auf eine zu hohe Nikotin Dosis hin. Auch wenn Du Raucher bist. So viel Nikotin ist Dein Körper nicht gewohnt.

Zudem kommen natürlich noch die hunderte an weiteren extrem schädlichen und vielen stark krebserregenden Zusatzstoffe, in den Zigaretten, hinzu.

Gruß, RayAnderson  😏

Danke für das Sternchen.

0

Wie viel rauchst du denn sonst? Ich rauche zwar selbst nicht aber besonders gesund hört sich die Geschichte nicht an.(mal ganz davon abgesehen dass rauchen generell nicht gut ist)

Ich kenne dein einnahmeverhalten nicht, aber wenn es mehr als deinem gewöhnlichem "bedarf" an nikotin entspricht, wundert es mich nicht, dass es dir davon schlecht geht.

6-7 Zigaretten ist mein Tagesbedarf aber ich Versuch jetzt aufzuhören

0

Da ist ja nicht nur Nikotin drin. Du ziehst dir genug andere Stoffe in den Körper. Wenn du nur das Nikotin willst kauf dir E-Zigarette und einen E-Shisha Kopf. 

Was möchtest Du wissen?