Ich bin vor 8 Monaten operiert worden, wenn ich die Narbe anfasse tut es weh. Was kann ich dagegen tun oder wann geht das weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kenne ich gut. Du musst die Narbe täglich eincremen, damit die Haut geschmeidig wird und bleibt. Es kann wirklich lange dauern bis die Schmerzen wirklich verschwinden.

Wenn es garnicht besser wird (so nach ca. 2 Jahre), gehe mal zu deinem Arzt. Es gibt spezielle Massagen für schmerzende Narben. Evtl. bekommst du die Massagen verschrieben. Das geht auch bei Narben hinter dem Ohr (wie ich eben gelesen habe)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsunggala6
21.01.2016, 00:25

Ich hab ein Pflege Creme für den Körper kann man damit eincremen

0

nicht anfassen und so tun als wäre sie nicht da!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal " Narbe schmerzt was tun ? " Du kannst auch mit dem Hausarzt darüber sprechen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo wurdest du operiert?

das ist nicht normal das es noch wehtut

vllt schmerztabletten etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samsunggala6
21.01.2016, 00:20

die Narbe befindet sich hinter mein ohr

0

Was möchtest Du wissen?