ich bin obdachlos in mannheim, weiß jemand wie ich an eine wohnung komme vom job center oder agentur für arbeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Arbeitsamt heißt nicht Wohnungsvermittlung. Du musst zum Wohnungsamt und dir einen Dringlichkeitsschein besorgen. Und dann klapperst du die Wohnungsbaugesellschaften ab und bewirbst dich um Wohnraum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub, du musst einfach nur sagen, dass du obdachlos bist und die quartieren dich dann irgendwo ein. Zur Not erstmal in ein Zimmer im Wohnheim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum Alter von 25  Jahren darf man in eine Wohngruppe:in Mannheim gibt es das Free Zone im Quatradt J 7,23.Diese vermittelt ein Zimmer .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin,

Ich an deiner Stelle würde zum Einwohner Amt gehen und sagen nix verstehen keine pass kein nix, komme aus xxx ( irgend ein moglie Land) schwimmen durch großes See, jetz hier. Name Abdul geboren 1.1.1990 zB. 

Ohne Ausweis und Meldung sollte das doch machbar sein. Bekommst erstmal Krankenhaus Aufenthalt mit allen Untersuchungen und anschließend Taschengeld und nen neues Handy. Händy... Das würd ich nicht mitnehmen ist ja hier schon unglaubwürdig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?