Ich bin nur am Träumen! :(( Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r onesubject,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße,

Ted vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Träumen ist normal. Wenn du schläfst dann ist ein kleiner Teil der gehirnzellen noch aktiv, und dies ist die Grundlage eines Traumes. Denk nicht zu viel wenn du schläfst, dein Gehirn braucht ruhe..

Wenn es dir schwerfällt, deinen Alltagsverpflichtungen nachzukkommen, dann setze dir eine Priorität. Nehme dir nicht zuviel vor. Erstmal nur eine Priorität. (Je nachdem, was im Moment bei dir am Wichtigsten ist und was fatale Folgen hätte, wenn du es aufschiebst) Nicht zuviel vornehmen, sonst verliert man die Lust anzufangen.

Was soll deine Fettschrift bewirken? Etwa dass ich deiner Antwort eine Auszeichnung verpasse?

0
@onesubject

Entschuldige bitte vielmals. Und vielen Dank, dass du mich auf meinen Fehler hingewiesen hast. Tut mir leid. Vielen herzlichen Dank nochmal für den Hinweis. Werde es mir merken.

0

Wir sind alle nur am träumen, onesubject. Nur wenige haben die Fähigkeit, aufzuwachen.

Liebe/r onesubject,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

MfG

fantasie23

Sport treiben, um körperlich und mental fit zu werden.

Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deinen Traum!

Was möchtest Du wissen?