Ich bin noch nie in die USA gereist und wollte mal Fragen ob es leicht ist ein Visum zu bekommen, oder ob es bestimmte Anforderungen gibt?

8 Antworten

Wenn du als Tourist einreisen möchtest benötigst du KEIN Visum. Es reicht wenn du online einen ESTA Antrag ausfüllst. Das ist der Link.
https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Kostet 14$ und ist für Reisen bis 90 Tage gültig.

Für alles was darüber hinausgeht, gibt es sehr viele verschieden Visums Kategorien. Je nach dem, was es dafür für Anforderungen gibt, sind sie leichter oder schwerer zu bekommen. Jedes Visum ist eine Einzelfallentscheidung.

Die Greencard wiederum ist kein Visum sondern eine dauerhafte Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis.

Je nachdem welche Staatsangehörigkeit du hast und wie lange du bleiben möchtest musst du ein Visum beantragen. Du kannst dich auf der Website für solch einen Antrag mal informieren was du erfüllen musst. Wenn du die deutsche Staatsangehörigkeit hast brauchst du glaube ich für die ersten 90 Tage Aufenthalt gar kein Visum. Ich bin mir da aber nicht mehr ganz sicher, aber kann man wie gesagt alles nach lesen.

Stimmt, diese Genehmigung ohne Visum einzureisen heißt: ESTA

0

Das Visum füllst du im Flugzeug aus und du musst eigentlich nur erklären, dass du keine terroristischen oder sonstigen bösen Absichten verfolgst. Nur wenn du vorhast länger zu bleiben, dann wird es aufwändiger.

Danke für die Antwort. :) Ein User hat geschrieben es dauert 6-8 Wochen ein Visum zu bekommen, einige sagen du bekommst es am Flughafen und kannst es im Flugzeug schon ausfüllen. Bin da etwas verwirrt.

0

Nein, im Flugzeug füllst du das Zollformular aus. Für ein Visum ist es da absolut zu spät.

72 Stunden vor Abflug füllst du als Tourist online dein ESTA Antrag aus.

Visa werden nur in den Amerikanischen Konsulaten ausgestellt.

0
@GermanyUSA

Was war das dann für ein rosa Zettel, den ich bei meinem 4-wöchigen Schüleraustausch ausfüllen musste? Das waren Einreisebestimmungen - gibt es da einen Unterschied?

0

Was möchtest Du wissen?