Ich bin nicht ich selbst, und ich habe Angst vor meinem wahren ich, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ALSOOOO erstmal, ich kann dich schon verstehen einerseits, ich habe ebenfalls eine abneigung mensch zu sein, vielleicht für einige eine lapallie, ich bin seit 5 jahren veganer, aus überzeugung. Mir tut das in der seele weh wie menschen so grausam sein können, ich kann einfach nichts unternehmen, ich kann schauen das ich auf meine ernährung achte und dem umfeld, aber was in thailand oder kroatien passiert kann ich nicht steuern. außer vielleicht spenden ect aber da weiß man ja auch nie wo das geld hin fließt, ich habe mir hier mal deine kommentare mit durchgelesen wie du offenbar versucht mitleid zu erzeugen. so als erstes allein das du hier deine frage oder naja etwas persönliches von dir preis gibst, zeigt das du hilfe suchst, in deinen texten widersprichst du dir so oft, das du nicht mehr leben willst ect ect. hier gibt es ein paar leute die verzweifelt versuchen dich aufzumuntern das du nicht auf falsche gedanken kommst, eine wollte schlafen gehen, und du rufst ihr noch einen spruch hinterher, nachdem sie niemals gehen könnte wenn sie nicht dieses große herz hätte. ob das jetzt aus egoistischen gründen oder reiner nächsten liebe basiert, sei mal dahin gestellt. eine menge leute haben sich höchstwahrscheinlich deinen beitrag durchgelesen und einfach weiter geklickt. profeliere ich mich jetzt also auch weil ich kein fleisch esse? ich vermute du wirst mir nicht ganz folgen können, also: sagen wir du bist diese kuh im stall in thailand, die auf ihre hinrichtung wartet, profeliere ich mich jetzt weil ich offenkundig und laut sage : nein schlachtet sie nicht? wenn diese personen vorhin zu dir sagen , tue dir bitte nichts an, und versuchen dich vom guten zu überzeugen, profelieren sie sich ? das ist so ein schwachsinn! ich weiß nicht as dir in deinem leben widerfahren ist das du solche gedanken hast das alle menschen nur böse schwach und und und sind... ich weiß nicht wie alt du bist ich kann dir nur eines mit auf dem weg geben, je länger du darüber zeit vergießt das dein leben als mensch keinen sinn hat, je schneller bist du alt und grau und hast nicht mal angefangen zu leben. ich glaube du solltest dir mal eine weltreise gönnen ;) anscheinend sind dir deine mitmenschen alle egal, also mach dich auf die reise, reise überall hin und erkundige dich etwas sei für dich, sei allein, bis du sehnsucht bekommst. und dann mein lieber darfst du die nächste frage stellen: warum hab ich nicht früher angefangen zu leben und zu schätzen. gute nacht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katari543
29.10.2015, 07:17

Mir tut das in der seele weh wie menschen so grausam sein können, ich kann einfach nichts unternehmen, ich kann schauen das ich auf meine ernährung achte und dem umfeld, aber was in thailand oder kroatien passiert kann ich nicht steuern.

Wie oft noch es geht mir nicht darum das der Mensch achso böse ist!! Und ich bin kein Veganer nein... Warum auch?

außer vielleicht spenden ect aber da weiß man ja auch nie wo das geld hin fließt, ich habe mir hier mal deine kommentare mit durchgelesen wie du offenbar versucht mitleid zu erzeugen.

UNSINN ich versuche kein Mitgefühl zu erzeugen eher das Gegenteil.

Und nein Spenden werde ich auch nicht.

 also: sagen wir du bist diese kuh im stall in thailand, die auf ihre hinrichtung wartet, profeliere ich mich jetzt weil ich offenkundig und laut sage : nein schlachtet sie nicht?

Warum nicht das gibt gutes Fleisch??

das ist so ein schwachsinn! ich weiß nicht as dir in deinem leben widerfahren ist das du solche gedanken hast das alle menschen nur böse schwach und und und sind...

FALSCH, ich hab gesagt sie wären schwach nicht böse, leg mir keine Wörter in den Mund das hasse ich!

 ich glaube du solltest dir mal eine weltreise gönnen ;) anscheinend sind dir deine mitmenschen alle egal, also mach dich auf die reise, reise überall hin und erkundige dich etwas sei für dich, sei allein, bis du sehnsucht bekommst.

Jetzt willst du mir auch noch sagen was ich zu tun habe??

So eien Weltreise ist unnötig und vorallem hat man keine Zeit dafür und kein Geld... Was glaubst du eigentlich, ich wäre reich?

. und dann mein lieber darfst du die nächste frage stellen: warum hab ich nicht früher angefangen zu leben und zu schätzen. gute nacht !

Nenn mich nicht mein Lieber!

0

Natürlich kannst du deine Persönlichkeit ändern! 

Dass du Fehler hast, ist normal.

Dass Du ein Mensch bist ist menschlich.

Dass Du Dir Gedanken über Dich selbst machst ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe dich tief aus meinem Herzen. Habe damit genauso meine Probleme. Ich würde sagen: Perfektion anzustreben ist eine Tugend. Die Frage ist, was ist dein wahres Ich? Und was meinst du, mit "nicht normal"? Nicht wie die Anderen oder wirklich psychisch gestört? Du setzt also eine Maske auf. Jeder Mensch hat Masken. Spielst du denn eine komplett andere Persönlichkeit, änderst du sie je nach Situation oder ist sie konstant eine "Falsche"? Du hast Minderwertigkeitskomplexe. Die haben wir alle. Sein Ich anzunehmen tust du letztenendes sowieso. Glaube mir das. Du versuchst vielleicht deine Fehler zu kaschieren, aber du bist trotzdem du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei ich kenne dieses Gefühl von dem du da sprichst sehr gut. Erstmal: Wer sagt denn, was normal ist? Normal ist nur etwas, von dem du selbst denkst,dass es normal ist.
Mängel, defizite machen uns menschlich, jeder hat dinge an sich der er nicht mag, das ist ganz normal, ich bin mir sicher, du bist eine wunderbare Person. Was ich dir wirklich raten kann ist, dass du niemals versuchen solltest 'perfekt' zu sein, dass wird dich kaputt machen, denn perfekt gibt es nicht. Nichts ist perfekt, denn jeder empfindet perfekt als etwas anderes. Du bist vielleicht nicht deine eigenen definietion von perfekt aber ganz sicher die eines anderen, du bist toll!
Man kann sein persönlichkeit ändern! Allerdings sollte man das nur aus eigenem antrieb tun& niemals für jemand anderen. Ich bin sicher du bist fantastisch, so wie du bist, aber wenn du wirklich etwas nicht magst, kannst du es immer ändern. Solange es dir nicht schadet, natürlich.
Das letzte kann ich ganz besondern gut verstehen. Manchmal schäme ich mich auch dafür zu der Spezies Mensch zu gehören. Aber wir können es eben nicht ändern.
Das einzige, das wir tun können, ist beweisen, dass wir anders sind& unser bestes geben!
Du bist toll, es kostet eine menge mut so etwas zuzgeben, ich bin  mir total sicher, dass das wieder besser wird.
Glaub an dich selber& mach alles, damit du dich wieder gut in deinem Körper fühlst, dass bist du nämlich wert!

Alles Gute& viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katari543
28.10.2015, 22:56

du bist eine wunderbare Person.

Nein absolut nicht...

Was ich dir wirklich raten kann ist, dass du niemals versuchen solltest 'perfekt' zu sein, dass wird dich kaputt machen, denn perfekt gibt es nicht.

Doch wenn ich kein Mensch wäre, als Mensch ist man schwächlich und anfällig für viele Dinge...

 Du bist vielleicht nicht deine eigenen definietion von perfekt aber ganz sicher die eines anderen, du bist toll!

Ich bin nicht toll sicher nicht...

Das letzte kann ich ganz besondern gut verstehen. Manchmal schäme ich mich auch dafür zu der Spezies Mensch zu gehören. Aber wir können es eben nicht ändern.

Nein nicht weil wir Menschen ach so böse sind, sondern weil man als Mensch verletzlich ist darum geht es!!!

0

Zu mir hat man jahrelang gesagt, ich hätte dieses oder jenes Problem. Hätte ich jemals an mir selbst gezweifelt, wäre ich warscheinlich verrückt geworden. "Normal" sind Langweiler. "Normal" sind die, die sagen, sie  wären "normal". Aber die einzigen, die wirklich gestört sind, sind die, die sich für "normal" halten und sagen, andere wären es nicht. Dein Ich ist dein größtes Gut, also versuche dich mit ihm anzufreunden, nur dann kannst du ein glücklicher Mensch werden. Ich hoffe, ich konnte dir Helfen

Liebe Grüße

Dominik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katari543
29.10.2015, 07:11

Normale sind gestört? Wo ist da die Logik?

0

Was möchtest Du wissen?