Ich bin nicht glücklich, obwohl ich schon viel abgenommen habe.

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuallererst: Respekt! 25 kg, daß zeugt von Willenskraft und Durchhaltevermögen.

Zum Psychischen: hier bist du in eine Falle getappt. Wenn man sich auf ein Problem versteift, wird man zwangsläufig enttäuscht werden, sobald es gelöst ist - denke an all die armen Leute, die denken, sie müßten nur einen passenden Lebenspartner finden und alles wäre glücklich und zufrieden bis ans Lebensende (danke, Hollywood) - und entsprechend von jeder Beziehung enttäuscht werden, woraufhin das Problem von vorne beginnt. Gleiches findet sich bei Karrieristen, Bodybuildern, u.s.v.m..

Jetzt mußt du aufpassen, daß du nicht den selben Fehler begehst. Dein Körper hat in letzter Zeit eine enorme Veränderung durchgemacht - darauf muß er sich erst einmal einstellen. Das entsprechende Wohlbefinden einer Zufriedenheit mit dem Körper wird sich noch einstellen, aber das braucht ein wenig Zeit.

Danke. :)

Ich hoffe auch, es kommt bald das Gefühl des Glücklich sein. :|

0
@Lemmingchen

Kommt bestimmt; einfach nur ein wenig Geduld. Bis dahin genieß einfach dein Leben...

0

Du wirst auch so nicht glücklich werden, denn ein geringes Körpergewicht ist kein Glücksfaktor! Alles, was du dir mit deinem Essverhalten einfängst, ist eine Essstörung, die du meiner Meinung nach auch bereits hast, wenn ich mir deine ganzen Fragen so durchlese. (Magersucht hat etwas mit dem Essverhalten zu tun, nicht mit dem Gewicht!) Wenn ich nur darauf fixiert wäre, schlank zu sein, und mir deswegen nichts mehr gönnen würde, wäre ich auch nicht mehr glücklich! Vielleicht solltest du nach anderen Dingen im Leben streben, die tatsächlich glücklich machen können: gute Freunde, tolle Hobbies, irgendwann mal eine Super-Beziehung und einen guten Beruf....und vor allen Dingen nach Gesundheit, du bist nämlich gerade dabei, sie dir kaputt zu machen!

Fazit: du musst lernen, umzudenken!

So ist das nicht ganz. Ich gönne mir zwar direkt nichts, aber esse mittags immer "ungesund". Also ich mache halt meine Pommes ohne Öl und esse Soja statt das Übliche wie frùher und trickse damit mein Kopf aus.

Ich habe meine Hobbies echt aus den Augen verloren: Alles im Kopf ist mit dem Thema abnehmen plaziert.

0
@Lemmingchen

Ich habe meine Hobbies echt aus den Augen verloren: Alles im Kopf ist mit dem Thema abnehmen plaziert.

Genau das meine ich doch! Und genau das ist es, was dich am Glücklichsein hindert!

0
@putzfee1

Aber dünn sein war für mich vorher glücklich sein, aber es ist doch nicht so..

0
@Lemmingchen

Ja, gut, dass du es jetzt endlich gemerkt hast! Also lerne umzudenken! Daran führt kein Weg vorbei!

0

Glück beginnt im Kopf. Andere Denke anschaffen.

Was tun gegen dicke Hüften und Beine?

Also ich bin 1,70 groß und wiege rund 77kilo So dick sehe ich nicht aus, ich habe nur sehr starke Hüften, Oberschenkel bzw Beine Ich weiß nicht was ich dagegen machen soll Ich hab vorher 85 gewogen und hab 15 Kilo abgenommen gehabt, jetzt aber leider wieder 7 Kilo zugelegt Und egal wie viel ich abnehme an meiner Hüfte und meinen Beinen ändert sich kaum was Was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

Warum bin ich nicht so dünn wie meine Freundinnen:(?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, 1.54 groß und wiege 54kg. Das ist laut BMI Normalgewicht, aber ich habe eine Freundin, die ist ca genauso groß wie ich und wiegt nur 42 und hat so eine schöne Figur. Ich bin nicht wirklich dick aber meine Oberschenkel sind „etwas breiter“ und mein Bauch ist auch nicht komplett flach, und damit fühle ich mich soooo unwohl, vor allem weil ich auch Freunde haben die fast 1.80 groß sind und genauso viel wiegen wie ich. Ich mache jeden Tag Sit Ups usw und geh einmal in der Woche joggen. Und ich esse jetzt auch nicht so Mega ungesund, deswegen versteh ich nicht warum ich nicht abnehme. Eine meiner Freundinnen isst den ganzen Tag nur Schokolade und so und ist unfassbar dünn, das versteh ich nicht...Was kann ich tun?☹️😔

...zur Frage

Abgenommen durch Vegane Ernährung...?

Hey, ich ernähre mich seit min.5 Jahren Vegetarisch und ca. 1 Monat vegan Ich habe aber nie viele Tierprodukte zu mir genommen, Eier mochte ich nur verarbeitet.... Jetzt esse ich 1 Mal die Woche Hülsenfrüchte, viel Gemüse (auch dunkles), Öl und was man alles brauch... Ich fühle mich gesund, aber jetzt meinten einige Bekannte, das ich abgenommen habe... Allerdings habe ich momentan auch ein bisschen Stress, aber ist das normal und könnte mir einer einen Tipp geben, wie ich nicht noch mehr abnehme, da ich schon immer relativ dünn war...

LG Antonia

...zur Frage

Schnell abnehmen. Bitte helfen es ist mein größter Wunsch ich war noch nie dünn!?

Hi leute ich bin laura und habe 12 jahre und ein problem und zwar habe ich 70 kg und will schnell abnehme mit essen usw ich win max 55 kg habe das reicht schon und ich will dieses gewicht bis zum nächsten Schuljahr runter haben (15 september 2016) ohne jojoefeckt. Kann mir bitte jemand helfen das ist mein größter Wunsch!!! Dankii im Voraus 🙂

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?