Ich bin neidisch auf ihre Schwangerschaft! Auch wenn sie erst 18 ist...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh sie dann mal besuchen, wenn das Kind so 2 Wochen alt ist :) Könnte sein, dass du sie dann nicht mehr beneidest.

Ein Kind ist was tolles, aber auch das anstrengendste, was ich je erlebt habe. Nach der Geburt hat man ewig, bis man wieder in seine Klamotten passt und der Körper wieder wie gewohnt funktionert. Schlafen kann man erstmal ne Weile vergessen. Klar, es gibt immer Ausnahmen, bei denen alles ganz easy läuft, aber im Normalfall, und wenn die Eltern ehrlich sind, ist es ganz schön hart. Aber wie gesagt, auch richtig schön.

Du brauchst nicht neidisch sein. Irgendwann kannst du das ja erleben. Und du wirst eine bessere Basis haben als sie, weil du erstmal an deine Ausbildung denkst. Freu dich einfach auf den Tag, an dem du das mal erleben wirst, aber in der Zwischenzeit geniess um Gottes Willen die Zeit, in der du noch keine Verantwortung für ein Kind übernehmen musst. Das verändert nämlich alles. Ich liebe mein Kind über alles, aber ich bin manchmal auch etwas neidisch auf meine kinderlosen Freundinnen, die einfach so abends weg können, die nicht ewig haben um kurz was einkaufen zu gehen, weil sie ja nicht noch ein Baby erst einpacken müssen, und mühsam das Treppenhaus runterschleppen mit den Taschen zusammen. Und die die ganze Nacht durchschlafen können! Und aufstehen, wann SIE wollen. Du hast soviel Schönes in deinem Leben! Das mit dem Kind spar dir für später auf, wenn du das jetzige Leben etwas mehr ausgekostet hast.

Ich kann dich einwenig verstehen.... Ich selber bin 18 und schwanger mit Drillingen. Ich haben dieses Jahr mein Abi gemacht das ist mein Glück das ich nicht mehr büffeln muss :) Du kannst deiner Freundin ja unter die Arme greifen das Baby mal für ein Tag oder so nehmen!! Es sollte dich aber kennen :) du kannst auch einfach nur spatzieren gehen. Viele meiner Freunde sind auch eifersüchtig da sie sagen ich bin schon so erwachsen für meine Alter und Babys sind so süß.... Greif ihr einfach unter sie Arme und unterstütz sie wo du kannst auch seelisch und lass dir selber aufjeden Fall noch Zeit mach den Abi und dann kannst du weiter denken!! Viel Glück Lg Bella <3

Kinder sind schon was tolles, aber Hey, du hast noch Zeit :D Schule ist erstmal wichtiger.

Was möchtest Du wissen?