Ich bin nach dem Krankenhaus anders drauf, was ist da los? :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Künstliches Koma ist nichts anderes als eine lange Narkose. Diese Medikamente können schon auf das Gemüt schlagen und es dauert eine Weile bis alles wieder " rund " läuft im Körper ( auch im Gehirn )

weiterhin Gute Besserung :-)

Tokyo Ghoul!!!

Nein, im Ernst, das sind höchstwahrscheinlich noch Nachwirkungen wegen des Stresses und dem künstlichen Koma

Okay

0

Und es kann sein weil du eine schlimme Zeit Hinter dir hast ! Und es legt sich bald wieder aber Versuch normal zu bleiben

Narkosemittel bleiben oft noch !nachhängen" genau wie Schmerzmittel etc.Da dauert die Umstellung einfach ein wenig und es ist auch ein Traumatisches Erlebnis für die Psyche.Sich nicht hineinsteigern!

Was möchtest Du wissen?