Ich bin mit nur 3 herzklappen Geboren. Da ich sowieso übergewichtig bin muss ich jede 2 Jahre Zu einem Kardiologen ich bin 163cm gross un 90 Kilo Dick?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Übergewicht belastet Herz und Kreislauf zusätzlich.

Du solltest Dir vor Augen führen, dass starkes Übergewicht in Deinem Fall ganz schnell lebensbedrohlich werden kann.

Suche Dir notfalls Unterstützung in einer Selbshilfegruppe - aber versuche, Dein Gewicht zu reduzieren.

Frage Deinen Kardiologen, inwieweit Du sportlich aktiv sein darfst, ohne dass es gefährlich wird und bewege Dich ausreichend. Mit einer Ernährungsumstellung (sehr wenig/kein Zucker, die richtigen Öle/Fette, Ballaststoffe und hochwertige Proteine) wirst Du Erfolge erzielen können - alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht nicht darum, deinen Arzt glücklich zu machen, es geht auch nicht darum, es dem Arzt recht zu machen, sondern es geht um deine Gesundheit und um dein Leben - um nicht mehr und nicht weniger.

Du brauchst also offenbar mehr Selbstdisziplin und mehr Unterstützung darin, dein Gewicht zu reduzieren und dich gesund und ausgewogen zu ernähren und zu bewegen.

Sprich mit deinem Hausarzt darüber, welche Möglichkeiten es für dich gibt, eine ausgewogene Ernährung und ggf. in deinem Rahmen gesunde Bewegung zu realisieren. Frag auch bei der Krankenkasse nach.

Es gibt kostenlose Ernährungsberatungen und auch Kurse, die von der Krankenkasse mitfanziert werden, in denen man eine bessere Ernährungsweise einüben kann.

Eine spätere Maßnahme zu deiner Hilfe wäre auch eine stationäre Kur.

Also: Selbst üben und dich bemühen und vor allem: Hole dir Beratung und Unterstützung! Es geht um dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll ich machen?

Zusammenreißen?!
Abgesehen davon ist das von deinen Eltern reichlich unverantwortlich, dir beim Dickwerden tatenlos zuzusehen. Der Anschiß wäre berechtigt - da müsst ihr dann eben durch. 

Die Krankenkassen bieten übrigens Abnehm-Kurse an, auch für Kinder und Jugendliche. Lasst euch da beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du möglichst lange leben willst, solltest du dich nicht so gehen lassen. Dein Arzt wird gute Gründe haben warum er dir empfiehlt nicht so viel zu wiegen. Wenn dein Arzt mal ein paar ehrliche und mahnende Worte an Dich richtet, ist das noch lange kein Zusammenscheißen. Sei mal nicht so empfindlich. Er macht sich doch nur Sorgen um dich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nun mal so. Was willst du auf die Schnelle machen? Ich würde das allerdings ernst nehmen. Mit einem Herzfehler ist mit sowas nicht zu spaßen. Und ich denke mal du willst ja sicher noch ein paar Jahre unter uns verweilen. Versuch das Gewicht runter zu kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dein Leben das du kaputt machst nicht das des Kardiologen. Du und ganz alleine Du musst wisse, wie du leben möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?