Ich bin mit der Sachlage total überfordert

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß ja nicht wie das bei euch in der Schule so ist, also wie mit dem Thema Bisexuallität umgegangen wird. Wenn es akzeptiert wird, dass man eine Beziehung mit dem gleichen Geschlecht hat und es euch trotzdem nichts ausmacht wenn der ein oder andere darüber redet, könntest du dich für den Jungen entscheiden. Wenn du jedoch nicht auffallen möchtest und keine Gerüchte und Lästereien im Schlepptau haben möchtest würde die Entscheidung auf das Mädchen fallen. Leider kann ich aber nicht in dich reinschauen, um zu sehen was besser für dich ist und wie du eingestellt bist... Ich hoffe die Antwort war einigermaßen hilfreich :)

carlion 25.06.2014, 23:43

Ich hab keine Ahnung wie man Bisexualität schreibt, sorry

0

Wie wärs mit einer offenen Beziehung? Stell dir vor das Mädl z.B. wäre insgeheim voll angetan, wenn sie euch beide naja du weißt schon. Ihr könntet auch mal was zu dritt unternehmen.

Wieso nicht mit beiden??

Wenn du dich nicht entscheiden kannst, würde ich daran arbeiten eine saugute freundschaft zu beiden aufzubauen, vielleicht kommst du an einen Punkt wo du deine Gefühle und Bedürfnisse offen ansprechen. Wenn du eine innige Beziehung zu ihnen hast.

Das kann hier keiner für dich entscheiden. Wenn sie dir beide gleichermaßen viel wert sind, dann spiel halt Ene Mene Miste, ist dasselbe, wie hier zu fragen, wie du dich entscheiden sollst.

ICh würd sagen du gehst mal ganz tief in dich rein und stellst dir beide ganz dolle vor. Und dann entscheide dich, aber überlege es dir dabei gut.

Wünsche dir alles gute noch

Lg Michi0803

Was möchtest Du wissen?