Ich bin misstrauisch - was denkt ihr?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Rede mit ihr! Sag ihr genau das: " Und es nicht einfach ist das (Vertrauen) wieder aufzubauen. Es ist ja schon ein halbes Jahr her. Aber bei so Sachen kommt es immer und immer wieder hoch... " Versuch ihr klar zu machen: Sie hat dein Vertrauen damals missbraucht! Ob sie den anderen "NUR" verarschen wollte oder nicht - was spielt das für eine Rolle ? Sie hat dich betrogen - das ist FAKT! Wenn du ihr etwas Wert bist, sollte sie jetzt, mit ihrem Verhalten dafür sorgen, dass sie dein Vertrauen wiedergewinnt. Dabei müsste sie offen zu dir sein, was ihre Beziehungen zu anderen Männern betrifft.

Ob sie diese Beziehungen dann auch beenden sollte, wenn du etwas dagegen hast, ist schwierig: Einerseits sollte sie es machen, wenn du ihr wichtiger bist. Andererseits musst du ihr irendwann wieder vertrauen können - die Lösung kann nicht sein, das sie nie wieder Kontakt zu anderen Männern haben darf.

Klar musst du in Kauf nehmen, das sie dich vielleicht dafür kritisiert, dass du ihr Kennwort geknackt hast. Die "Entschuldigung" für dich wäre dann, dass du ihr eben nicht mehr vertrauen kannst.

Dies müsstest du dir, wie gesagt, grundsätzlich mal überlegen: Denn es bringt ja nix, wenn du sie zwar noch liebst ( was auch oft mit "aneinanderhängen" "Gewohnheit" verwechselt werden kann!) aber ständig den Drang hast ihr hinterher spionieren zu müssen - das ist total stressig und eine solche Beziehung sinnlos!

KURZ (lach): Sie sollte in ihrem Verhalten etwas rücksichtsvoller werden, wenn du ihr wichtig bist, aber du musst auch darüber nachdenken ob du ihr überhaupt wieder vertrauen kannst, ohne das sie große Einschränkungen hinnehmen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mit ihr klipp und klar reden denn ich weiß wie das ist da braucht der partner nur einmal zwecks chatten oder treffen ins fettnäpfchen treten und dann hängt dann die ganze zeit hinterher. Sage ihr doch das du mit diesem treffen nicht einverstanden bist und das dich so etwas verletzt was sie macht. und hinterfrrage doch mal ob sie dich wirklich noch liebt den meisten fängt so etwas an wenn in der beziehung etwas nicht stimmt also den einen etwas stört older die liebe eben nicht wirklich mehr da ist. ansonsten würde ich die notbremse ziehen und diese beziehung beenden sorry aber bin ehrlich mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HMMMMM Schön klingt das nicht, zweigleisig fahren ist nicht die feine englisxche Art. Andererseits ist spionieren erst recht doof.

Auf Dauer wird nur reden helfen: über dein Mißtrauen, über Vertrauen in einer Beziehung, ob ihr etwas fehlt in eurer Beziehung oder über Wünsche und Sorgen. Das ist nicht einfach, aber die einzige Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jetzt hab ich ihr ne sms geschrieben das ich gerne mit ihr sprechen möchte aber nicht über sms oder telefon oder internet sondern ich mag das lieber persönlich so... jetzt ist sie sauer, weil sie morgen führerscheinprüfung hat und ihr das jetzt im kopf rumschwirrt und sich eigentlich darauf konzentrieren müsste.. jetzt hab ich wieder alles falsch gemacht... -_-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ihr gegenseitig kein Vertrauen mehr habt würde ich sagen beendet die beziehung. Es tut nicht gut.

Andere möglichkeit ist, du redest offen mit ihr darüber. Aufjedenfall verheimlicht sie dir etwas. Nachspionieren ist nicht die feine art. Gewissheit bekommst du aber nur in einem offenen gespärch gegenüber ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Vertrauen erstmal angeknackst ist, dann wird das Mißtrauen immer !!! die Oberhand behalten! Dahinzu kommt eventuell auch noch eine gewisse Veranlagung - jeder hat halt seine Prägung! Ich finde es nicht richtig, daß sie sich mit dem Typen noch schreibt und könnte das als Partner nicht gut akzeptieren! Eine Aussprache sollte schon noch stattfinden, ansonsten gibt es tatsächlich nur 2 Möglichkeiten: entweder gehen oder bleiben! Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast kein Vertrauen mehr in deine Freundin und knackst ihr Kennwort? Schäm dich und wundere dich nicht, wenn sie dir misstraut:(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer spioniert, muß mit so etwas rechnen. Abgesehen davon, dass du ihre Privatsphäre verletzt hast. Auch da gibt es so etwas wie Briefgeheimnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theone87
06.07.2011, 12:16

Das weiss ich ja! Weiss das das nich so toll is. Dessen bin ich mir bewusst. Aber ich weiss nicht was das grade soll, wo ich doch wieder dabei war mein Vertrauen auszubauen.

0

seit letztem Jahr ist es auch so das sie echt nur mit Jungs zu tun hat.. Ständig kommt nach jedem Wochenende 2 oder 3 dazu. Damit kann ich auch fast garnicht umgehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wär ziemlich angepisst wenn mein Freund mit meinem Nick online geht & Nachrichten liest...natürlich ist es Scheiße von ihr, aber wenn du sowas tust musst du mit den Konsequenzen rechnen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theone87
06.07.2011, 12:14

Das verstehe ich ja. Ich weiss das das nich kool is. Aber ich weiss lieber genauer Bescheid als nochmal hintergegangen/belogen/verarscht zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?