Ich bin meinem Freund egal / Was kann ich tun?

3 Antworten

Ganz ehrlich? Bei mir begann das nach 2 Jahren auch so. Ich habe immer wieder verziehen und auf Veränderungen gewartet. 8 Jahre lang! Ein Mensch ändert sich nicht. Ich würde die Beziehung beenden um dich vor weiteren Verletzungen zu schützen. Leider kann ich aus eigenen Erfahrungen zu nichts anderem raten :(

Nun ja... Irgendwie solltest du auch mal dich selbst anschauen. Ich lese gerade das du ihm sagst was er machen kann damit es dir besser geht.

Dann noch eine weitere Sache: Einmal sollten Frauen nicht versuchen Männer zu ändern, sondern sie sollten sie so akzeptieren. Und Männer sollten sich nicht ändern lassen.

Denn ihre gesamte Identät ist darauf aufgebaut. Nicht selten wird ein Mann durch die Wunschänderungen seiner Frau sogar für sie ironischerweise unattraktiver. Ja so ist das sehr oft.

Dann würde ich mal schauen, was ihn wirklich beschäftigt. Also nicht nur darauf achten was du willst, sondern vielleicht was er will.

Ich selbst vermute, dass er etwas will was er nicht bekommt. Vielleicht hat er sogar gesagt das es für ihn okay ist. Ist es aber dann doch nicht. Irgendwas in der Beziehung. Da gibt es so einiges.

Manchmal ist es nur eine Kleinigkeit und schon wendet sich das Blatt komplett. Und oft wissen Menschen selbst nicht was sie vermissen. Es frustriert sie aber dennoch.

Kurzum: Wenn du willst das er dich schätzt, dann musst du auch ihm das geben was er schätzt in einer Beziehung. Und nicht das was du vielleicht denkst was er schätzt. Ein kleiner Unterschied... ;)

Hi, bei mir war es so ähnlich ich war mit meinem Freund 1 1/2 Jahre zusammen und wir haben nur noch gestritten und ich war eifersüchtig auf seine beste Freundin und hab sie sogar angeschrieben und ihr gesagt sie soll sich von ihm fern halten undso... ja dann hat er Schluss gemacht und ich wollte ihn zurück bin ihm hinterher gelaufen und dann irgendwann hab ich es eingesehen dann hatten wir 3 Wochen gar keinen Kontakt dann hab ich ihn angeschrieben und wir haben uns getroffen und jetzt sind wir wieder zusammen. Vlt braucht deine Beziehung das auch mal das man ein wenig auf Sbdtanf geht und dann die andere Person vermisst weil man doch meistens erst merkt was man verloren hat wenn es schon zu spät ist :/ ich würde mal vorschlagen für ca 1 Woche komplett keinen Kontakt mit ihm zu haben und vlt wird es ja dann besser ... hoffe ich konnte helfen, viel Glück 

Was möchtest Du wissen?