ich bin manchmal verpeilt - kommt sowas gut oder nicht gut an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich mag verrückte Leute, weil sie eben oft verpeilt sind.

Man kann auch darüber lachen wie du bist und manches nicht direkt begreifst und dich gleichzeitig mögen. Menschen möchten unterhalten werden und wenn du dann verpeilt bist, dann bist du im Mittelpunkt, was so viel heißt wie "Ohne dich wäre es langweilig". Andererseits stempeln dich vielleicht Menschen als "dumm" ab, aber mit denen musst du dich ja dann nicht abgeben.

Ich bin auch immer mal wieder etwas neben der Spur. Allerdings ohne Alkohol. Das kann lustig sein und dich ausmachen. Jeder der mit dir befreundet ist wird das bestimmt auch mögen.

Was ich aber auch sagen muss ist das ich es sehr sehr sehr unattraktiv finde wenn jemand betrunken ist. Wenn diese Person wegen Alkohol verwirrt ist dann finde ich das eher abstoßend als lustig. lg

Das kannst du pauschal nicht beantworten, manche finden das lustig, andere nur peinlich.

Was möchtest Du wissen?