Ich bin Männl. mein Ringfinger ist größer als mein Zeigefinger. Was bedeutet das?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt tatsaechlich Studien ueber den Ratio zwischen Zeige und Ringfinger (2D:4D ratio), und generell soll das gut sein, solche Maenner kommen im Durchschnitt besser bei Frauen an.

Maenner die als Embryo mehr maennlichen Hormonen ausgesetzt waren, haben laengere Ringfinger. Wieder im Durchschnitt, natuerlich.

Im Regelfall ist bei Männern der Ringfinger länger/gleich lang als der Zeigefinger... Bei Frauen ist das andersrum... Da gibt es schon lange Studien zu... Sicher ist noch nichts...

Einige Studien belegen, dass die Länge des Ringfingers im Vergleich zum Zeigefinger etwas über die Dominanz und die Treue aussagt... Demnach bist du eher dominant und neigst dazu untreu zu sein... Diese Studien sind aber noch nicht biologisch erklärt...

Das ist völlig normal. Bei männlichen Personen ist es meistens so, dass der ringfinger länger ist als der zeigefinger. Bei Frauen ist es meist andersherum.

Was möchtest Du wissen?