Ich bin M17 wiege knapp 60 Kilo bin 1,73 und möchte Masse aufbauen für den Muskelaufbau ich habe es schon mit Proteinshakes und Quark und allem versucht komme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh in ein Studio und lass dir die Grundübungen zeigen. Squats, Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmzüge usw.. Wenn du das durchziehst und auf deine Ernährung achtest, hast du als Anfänger in ein paar Monaten locker 65 ;)

Daheim ein paar Bizepscurls und Shakes trinken ist wischiwaschi. Da springt wahrscheinlich nichtmal der Kreislauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na trainieren. Futtern allein hilft nicht weiter. Es macht auch überhaupt keinen Sinn, in sich rein zu futtern bis nix mehr geht.

Fange an regelmäßig und intensiv zu trainieren. Dann kommen Hunger und Körpergewicht ganz von allein. Manche bauen halt leichter auf, andere schwerer. Ist halt Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasweis
18.10.2016, 16:09

Ich trainiere ja regelmäßig 3mal die Woche Bizeps und Bauchmuskel. Und trozdem nichts

0
Kommentar von DANIELXXL
18.10.2016, 16:34

Naja. Stimmt schon futtern ALLEIN bringt nichts.
Allerdings bringt es auch nichts massenhaft Protein zu sich zu nehmen, wenn man sonst halt einfach zu wenig ist.

Es ist nun mal so, dass man genügend essen muss, wenn man Muskeln aufbauen will - und zwar nicht nur Protein sondern auch Kohlenhydrate und Fette.

Wenn du also viel Eiweiss zu dir nimmst, aber trotzdem noch im Defizit bist oder gerade mal knapp deinen Grundbedarf deckst, wird sich da nicht viel tun das ist nun mal Fakt.

0

Auf keinen Fall Mästen. Mit dem Alter wird der Stoffwechsel eh langsamer. Manche Menschen sind genetisch nicht dafür gemacht viel zu essen und viel zu wiegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?