ich bin lesbisch was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ist eine schwierige Situation.
Eigentlich hat kein anderer Mensch das Recht, sich in Dein Sexualleben einzumischen und doch gibt es auch immer wieder Eltern, die sich das zur Aufgabe gemacht haben.

Vielleicht fragst Du Deine Mutter einfach mal, was es bedeutet, "lesbisch" zu sein.
Wenn sie Dir antwortet, kannst Du vielleicht schon raushören, welche Meinung sie zu diesem Thema hat.

Und je nachdem, kannst Du es ihr dann ja sagen, wenn Du das Bedürfnis dazu verspürst.

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte noch ein paar Jähre..

Ich habe den Eindruck, dass du deine sexuelle Identität noch gar nicht gefunden hast.

Mir scheint du brauchst zunächst Zärtlichkeit.

Wenn die Mutter streng religiös ist, könnte auch ein gewisses Pfui in das Thema hineinspielen, das vielleicht nicht so stark wirkt, wenn du ja nur Interesse an Mädchen hast.

Die Möglichkeit, dass du im Kinderheim landest, ist völlig absurd. Da machen die Jugendämter von heute nicht mehr mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, dass deiner Mutter dein Wohl wichtiger ist, als deine Sexualität. Zumindest habe ich auch von streng religiösen Familien noch nie gehört, dass es wegen sowas heftige Streitigkeiten gab.

Anders wäre es, wenn deine Eltern homophob sind, allerdings ist das auch wieder unwahrscheinlich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ruhig und locker mit ihr reden. Wenn sie dich liebt, dann wird sie es akzeptieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an wie sicher du dir dabei bist. Manche wissen schon sehr früh dass sie lesbisch sind, manche sind sich noch sehr unsicher. 

Ich würde abernoch warten bis du dir ganz sicher bist. Du kannst dich ja mit deiner Mutter unterhalten. Vielleicht hat sie ja nichts dagegen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deiner Mutter darüber in einem ruhigen Moment. Sie wird dich schon verstehen, auch wenn sie im ersten Moment bestimmt überrascht sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 13 und bist dir ganz doll sicher das du schon lesbisch bist ? o.0

Ich wusste nicht dass man bei dem alter schon ernsthaft bestimmen kann was man wirklich ist. Mit 13 fand ich Musik z.b. auch nicht mein und mit 18 kann ich garnicht mehr ohne musik. Du lebst noch lange jahre. Warum willst du jetzt deine Mutter jetzt damit sorgen bereiten obwohl du dir eig. PRINZIPIEL in dem Alter garnicht sicher sein kannst was du bist ? o.0 UNMÖGLICH!

Warte doch erst mal ab bis du mindestens 17 bist! Bevor jetzt einfach so mit 13 schon deiner lust und Hingabe hinbegiebst.

Bist du dir da ganz sicher das du nicht aus anderen gründen lesbisch werden willst ? Vermutlich einfach aktzeptiert zu werden. So wie du deine freundin beschreibst kann ich mir das nämlich ganz gut vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es deiner Mutter, wenn sie mal in Ruhe mit dir zusammen sitzt. Wenn sie im ersten Moment etwas überreagiert, ist das normal, aber sie sollte sich schnell wieder beruhigen und dich hoffentlich verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann gut sein, dass das nur eine phase ist. Du bist noch ziemlich jung, deshalb würde ich mit dem outing noch warten bis du dir ganz sicher bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind im 21. Jahrhundert Homosexualität ist nichts schlimmes oder auch keine Krankheit, wie manche Leute leider immer noch behaupten. Es ist einfach eine andere Orientierung. Und wenn du dich zu Mädchen hinzugezogen fühlst, dann ist das eben so. Liebe ist doch liebe. Egal ob sie zwischen zwei Frauen oder einem Mann und einer Frau passiert. Und wenn deine mutter wirklich etwas daran auszusetzen hat, dann tu dich doch einfach mit der Familie deiner Freundin zusammen und dann könnt ihr einfach reden. Und ich bin mir sicher, dass deine mutter einfach nur möchte, dass du glücklich bist. Mütter wollen doch immer nur das beste für ihr Kind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 ist man noch gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

sorry aber die Wandlung kam jetzt echt schnell :-)

( Habe deine anderen Fragen gelesen)

Ich würde sagen:

Du bist 13 Jahre alt - warte  erstmal ab.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klagirk
09.02.2017, 20:12

wir sind mehrere personen bei diesem account deshalb auch unterschiedliche fragen

0

Was möchtest Du wissen?