ich bin krankgeschrieben und der Arbeitgeber fragt wann ich zurück zur Arbeit komme. Was kann ich ihm schreiben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schreib ihm, dass du am Freitag eine Termin beim Arzt hast und ihm dann eventuell mehr sagen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihn höflich darauf hinweisen, dass im eine AU bis ... vorliegt. Du befindest dich in ärztlicher Behandlung und kanns dem Ergebnis dessen nicht vorgreifen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lianaduma
23.02.2016, 15:32

hallo und danke für eure Antworten.

Ich möchte ihm eine offizielle aber trotzdem höffliche E-Mail schreiben und weil ich keine Deutsche bin, weiß ich nicht ob alles korrekt und passend formuliert ist . Außerdem fehlt was. Ich weiß nicht was ich noch schreiben soll und ich denke dass so
endet die E-Mail zu abrupt. Kann jemand bitte noch was dazu schreiben?

“ Sehr geehrter Herr,

in Bezug auf Ihr Schreiben vom xx, möchte ich Sie darauf
hinweisen dass eine Arbeitsunfähigkeit bis 29.02.2016 vorliegt.

Da ich mich in ärztlicher Behandlung befinde, kann ich dem
Ergebnis dessen nicht vorgreifen.

Mit freundlichen Grüßen,“

0

Schreib ihm, dass du bis zum Monatsende krankgeschrieben bist und einen Termin  am xy hast, um dort weiteres zu besprechen. Lass dich von AG nicht unter Druck setzen und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib ihm, Du kommst wieder, wenn Dich der Arzt gesund geschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?