Ich bin krankgeschrieben habe aber ein seminar?

1 Antwort

Wenn der AG das Seminar veranlasst hat, sollte er dich auch abmelden. Du kannst ja dem Seminarleiter vorsichtshalber eine Mail schicken.

Das seminar ist vom betrieb her also ich habe das nicht gewählt oder mache das freiwillig das ist pflicht

0
@LiFeTeCh

Dann muss der AG, wenn ihm die Krankmeldung vorliegt, dich auch abmelden.

0

Erwartungen an einem Seminar... Habe morgen von der Arbeit aus ein Seminar und es wird anfangs gefragt, welche Erwartungen ich an dem Seminar habe...?

...zur Frage

FSJ-seminar einfach abbrechen?

Ich habe vor mein FSJ-Seminar zu beenden, und zwar sofort, auf die Moralpredigt von Arbeitgeber und FSJ-Leiter habe ich keine Lust, was kommt auf mich zu, wenn ich absofort nichtmehr zur Arbeit erscheine ? lg michael

...zur Frage

In der Woche vorm Urlaub leider krank geworden, was passiert?

Hallo, ich habe am 4.04.2016 eine Woche Urlaub ( welcher auch genehmigt worden ist). Jetzt diese Woche bin ich leider erkrankt und werde am Freitag wieder zur Arbeit gehen. Meine Frage ist nun, ob der Chef meinen Urlaub streichen kann, weil ich ja jetzt diese Woche bis Donnerstag krankgeschrieben bin und erst Freitag wieder arbeiten kann oder ob ich den genehmigten Urlaub so oder so habe. Kann der Chef da noch irgendwas drehen oder ist er dazu nicht berechtigt, ohne Absprache? Bin noch in der Ausbildung, falls die Information relevant ist.

Ich bedanke mich für zahlreiche Antworten! :)

...zur Frage

Seminarbesuch - kann man gezwungen werden

Hallo,

ich sollte von meinem Arbeitgeber aus ein ziemlich teures Seminar besuchen. Ich bin aber sowieso auf der Suche nach einem neuen Job, der nichts mit dem alten zu tun hat und muss die Ausbildungskosten, wenn ich kündige selbst tragen.

Aus meiner Sicht ist es außerdem zu früh für dieses Seminar.

Kann mich mein Arbeitgeber zwingen, dass Seminar zu besuchen?

LG

...zur Frage

Nicht beim Chef abgemeldet, falsch?

Hallo liebe Community, ich mache eine Ausbildung zur MFA in einer Praxis und war die letzzen tage krank. Leider habe ich mich nur bei der anderen MFA krank gemeldet, und fast jeden Tag mit ihr Telefoniert, und ihr aktuelles gesagt, aber nicht dem Arzt (Chef), da ich unter anderem seine Telefonnummer nicht habe. Jetzt habe ich heute gehört, dass er ganz schön genervt war, dass ich mich bei ihm nicht abgemeldet habe. Was soll ich tun? ich hatte seine Nummer nicht und dachte, dass die andere und einzige MFA ihm bescheid gibt. Habe angst ihm morgen zu begegnen. Die andere Mfa hat mir auch nicht gesagt, dass ich mich bei ihm abmelden soll.

mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?