Ich bin krank, wie werde ich am schnellsten wieder gesund

9 Antworten

hay..seit einer woche haben bei mir auch die (wie ich dachte) harmlosen mandelschmerzen angefangen und ich wollte nicht zum arzt...das ganze hat sich verschlimmert jetzt hab ich eine tonsilitis, angina und eine kehlkopfentzüngung mein ganzer rachen raum ist eitrig ...ich muss antibiotika einnehmen und wenn die schwellung und entzündung zurückgeht müssen die mandeln raus..also schau lieber das du zum arzt gehst auch wenn es nervig ist =) gute besserung..liebe grüße

Gurgel mit Salbeitee gegen die Halsschmerzen. Du kannst Kamillenblüten in kochendes Wasser geben und die Dämpfe inhalieren etc...Vielleicht hilft es - wenn nicht wirst du halt doch Medizin nehmen müssen...

Du wirst lernen, an Medikamente zu glauben, wenn sie notwendig sind... Schone dich, immer warm einpacken, viel Vitamin C trinken, schlafen, generell viel trinken (warmer Tee mit Honig - gut für den Hals), Bonbons lutschen... Bei Halsschmerzen nehme ich gern Meditonsin Tropfen - rezeptfrei, homöopathisch.

Was möchtest Du wissen?