Ich bin krank und brauche dringend eine Antwort?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten ruhst Du Dich aus, fastest und trinkst weiterhin Tee. Falls Du glaubst, dass Dein Kreislauf verrückt spielt, kannst Du Dir ja auch ein feuchtes Handtuch auf die Stirn legen. Warst Du gestern viel in der prallen Sonne? Dann könntest Du eventuell einen Sonnenstich haben.

Ob Du einen ärztlichen Wochenenddienst rufen musst, kannst nur Du selbst beurteilen und entscheiden.

Gute Besserung!

Die gleichen Symptome hatte ich bis gestern auch.
Bei mir lag es wohl eher an dem krassen Wetterwechsel ( erst regen und kalt und dann plötzlich über 30grad ).

Leg dich aufs Sofa, vielleicht bisschen die Beine hoch, dass entlastet den Kreislauf und wenn du aufstehst immer schön langsam.
Ein nasser Lappen auf der Stirn tut auch sehr gut.
Und dann einfach ausruhen

BrowniiTeyx3 25.06.2016, 12:19

Vielen dank :) Ich bin bei sowas immer wirklich sehr empfindlich. haha :) Danke für den Tipp =)

0

PC ausschalten ist das Erste !

Im abgedunkelten - gut gelüfteten Zimmer eine Weile flach liegen , eine leichte Kopfschmerztablette einnehmen , und viel trinken ! 

Ein kalter Waschlappen im Nacken , bringt Linderung ...

Alles Gute Dir !

In die Notfallambulanz fahren.

Hört sich für mich nach einem Sonnenstich an...

MariaCMeyer 25.06.2016, 09:39

Gute Besserung

0
Pauli310101 25.06.2016, 16:09

ne Sonnenstich wäre vorallem erbrechen

0

Was möchtest Du wissen?