Ich bin jugendlich und will ein Girokonto bei der Postbank öffnen, wie kann ich dann Sachen online kaufen(Amazon, Steam, Unity(Store)...)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Online-Geschäfte sind ab 18J!

So steht's ganz deutlich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)!
Alles andere wäre ein Verstoß gegen die AGB und das kann erhebliche Folgen haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amazon: Geht per Lastschrift, du musst nur deine Kontonummer angeben und die ziehen das Geld dann ein. Lastschrift ist eigentlich erst ab 18, aber daran stört sich eigentlich niemand.

Steam: Mit einem Girokonto geht das nur per Sofortüberweisung, dessen Benutzung aber mehr als zweifelhaft ist und in einigen AGBs von Banken sogar verboten. Hier empfielt sich das Kaufen von PaySafeCards an der Tanke oder in Läden wie Netto.

Im Grunde kannst du mit einem Girokonto folgende Zahlungsarten abdecken:

- Auf Rechnung (per Überweisung)

- Überweisung

- Lastschrift

- Giropay (evtl. je nach Bank unterschiedlich)

Wenn keine dieser Zahlungsarten unterstützt wird, dann kannst du dort mit deinem Girokonto nicht bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein du musst kein online banking beantragen, auch wenn es einige vorteile bringt, wie online überweisungen tätigen oder kontoauszüge einsehen,

du kannst einfach per lastschriftverfahren zahlen oder per vorkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?