Ich bin jetzt verunsichert und schreibe meine Frage nochmal ausführlich und meine Gründe und bedenken warum ich erst in 2 Jahren mit meinem Freund schlafen wil?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles gut, mache es so wie Du es willst. Du hast noch das ganze Leben vor Dir. Was andere machen ist egal und wenn ein Freund dafür kein Verständnis hat taugt er nichts. 

Wieso taugt er nix ? wir reden von 2 Jahren Wartezeit .
Es ist nicht so, dass der Junge schon pausenlos an ihrem BH zerrt und quasi übermorgen ranwill, zumindest steht nix davon im Fragetext.  

0
@Ranzino

Deutsch sollte man schon lesen können, da steht nicht der Freund sondern ein Freund. In die Zukunft gedacht, falls Sie den Freund wechseln sollte.

0
  • "Schlimm" ist das gar nicht, denn du hast doch die absolut uneingeschränkte Wahlfreiheit, ob und wann du Geschlechtsverkehr haben möchtest. Wenn du dich noch nicht dazu bereit fühlst, dann lass es sein. Das ist völlig in Ordnung.
  • Andererseits finde ich es nicht so wichtig, über das kalendarische Alter zu sprechen. Ein Geburtstag ändert die Lage auch nicht. Es sollte eher darum, gehen, ob du reif genug bist, dich bereit fühlst, Lust darauf hast, es selbst wirklich willst, und ob du die Verhütung verantwortungsvoll im Griff hast. Außerdem natürlich auch, ob du wirklich verliebt bist, ihn wirklich toll findest und überzeugt bist, dass auch er in dich verliebt ist und es ehrlich und ernst mit dir meint.
  • Ich gebe dir aber trotzdem recht, dass auch ich 15 relativ früh für Geschlechtsverkehr finde. Nichtsdestotrotz sind manche schon reif genug dafür, andere halt noch nicht.
  • Ein ganz anderer Punkt ist, ob eine feste Partnerschaft ohne Sexualität wirklich erfüllend sein wird und welche Erwartungen der ältere Junge hat. Wer verliebt ist, sich mit Haut und Haaren begehrt und gegebenenfalls sogar schon sexuelle Erfahrung hat, der wird kaum in einer Partnerschaft längerfristig auf Sexualität verzichten wollen. Ob deine Partnerschaft also mehrere sex-freie Jahre übersteht, ist ungewiss. Das soll nicht heißen, dass du deswegen Sex haben sollst, aber du musst halt auch akzeptieren, dass viele Menschen eine Partnerschaft ohne Sex nicht erfüllend finden.

Das "erste Mal" wird meist gnadenlos überschätzt - darin liegt nichts "magisches", was dieses Ereignis beispielsweise zum Garanten für eine besonders glückliche oder haltbare Beziehung macht.

Andererseits ist eine Beziehung ohne Sex nur eine Freundschaft und die wenigsten Jungs in dem Alter, die gerade auf dem Höhepunkt ihrer pubertären Hormonvergiftung sind, werden zwei Jahre darauf verzichten wollen.

Wenn Du Dich derzeit "nicht bereit" fühlst, dann ist das Dein gutes Recht und in dem Alter sind zwei Monate Beziehung auch noch nicht wirklich lange - da gibt es noch viele Schritte, die man gemeinsam gehen kann und auch gehen sollte (Kuscheln, Schmusen, Petting, Hand- und Oralverkehr beispielsweise), bevor man irgendwann an dem Punkt ist, an dem man sich NOCH näher sein möchte - und das wäre dann eben der Geschlechtsverkehr.

Diesen Zeitpunkt kann man allerdings weder am Alter der Beteiligten, noch an der Dauer der Beziehung festmachen - bei manchen Paaren geht es schneller, andere lassen sich mehr Zeit. Wenn ihr beide es wollt, dann gibt es KEINEN Grund einen Geburtstag oder anderen Kalender-Faktor abzuwarten. 

Auch wenn die Fantasie-Romantiker es gerne bestreiten: Sex ist auch ein wichtiger Faktor in einer Beziehung - und jahrelang darauf hinzuwarten, bis man "es endlich tut" ist nicht die beste Strategie. Das ist, als würde man eine Torte backen, diese einfrieren und erst in zwei Jahren (nachdem man sich unzählige Male ausgemalt hat, wie TOLL sie schmecken wird und auch schon einen wichtigen Gast eingeladen hat) wieder auftauen - um dann festzustellen, dass diese Torte überhaupt nicht gelungen ist... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Was tun wenn der Freund sex will, aber man selbst noch nicht?

Hei... Also ich und mein Freund sind jetzt seit 2 Jahren zusammen. Ich bin jetzt 15 und er ende 16. Wir sind beide noch 'Jungfrau' . Er kommt in der letzten Zeit immer öffters an und sagt er möchte mit mir schlafen. Ich möchte aber noch nicht. Aber ich finde er hat ja eig. Schon genug gedult bewiesen. Er sagte auch er will auf much warten aber ich habe angst das er sich von mir hingehalten fühlt. Also soll ich und wie sage ich es ihm? Danke für Antworten :)

...zur Frage

Nach 2 Jahren Beziehung beide noch Jungfrau!

Hallo :) Also ich komm gleich zur sache ... Mein Freund und ich sind seit 2 1/2 Jahren zusammen.. Ich bin 15 ( werde in 3 Monaten 16 ) und er ist 19!

Wir haben zwar sehr oft Petting,aber noch nie Sex! Wir sind also beide Jungfrau. Eigentlich finde ich es ja gut,da er mich zu nichts drängt .. Aber was mir irgendwie komisch vorkommt ist,das er überhaupt nicht mit mir darüber reden kann! Sobald ich mit dem Thema anfange,sagt er " ach schatz,du bist erst 15,lass dir doch zeit! Solange wir uns lieben & zusammen sind,ist doch alles gut!" Aber ich habe eben das Bedürfnis mit ihm zu schlafen..

Es ist ein wenig verwirrend,aber ich hoffe ihr könnt mir folgen:) Würde gerne mal hören wie ihr darüber denkt & was ich am besten machen soll.. Danke :)

...zur Frage

Sex mit 15 Jahren zu früh?

Hallo, Also ich habe einen Festen Freund. Er ist 16 Jahre alt und ich werde in einem Monat auch 16, also hier meine Frage: Findet ihr es zu früh mit 15 sex zu haben?

...zur Frage

vater lässt freund nicht bei mir schlafen

mein problem ist recht einfach. ich bin 15, mein freund 16 und wir sind seit bald einem jahr zusammen. da ist klar, dass man auch mal beieinander schlafen will (auch ohne sex), einfach nur um zusammen zu sein. doch hier beginnen die schwierigkeiten, weil mein vater immernoch das denken von vor 50 jahren unterstützt und es einfach nicht erlaubt. meine mutter sieht das alles lockerer und sagt immer, sie könne mich verstehen, doch sobald ich meinen vater nochmal drauf ansprechen will, wird er sofort laut und nennt nichtmal einen grund, sondern sagt immer nur "weil ich das sage". er ist immer aggressiv und mit ihm kann man nicht reden, was soll ich denn machen?

...zur Frage

Bin verunsichert ob ich jemals mit ihm schlafen soll?

Zu meiner Situation, ich habe seit einem Monat einen Freund ich bin 14 (bald 15) er 16. Ich fühle mich bereit für Sex, aber würde warten bis wir etwas länger zsm sind und bis ich 15 bin. Danach würde ich es EIGENTLICH auf mich zukommen lassen. Nun bin ich aber verunsichert, weil meine beste Freundin eine doofe Bemerkung gemacht hat. Sie hat mich gefragt ob ich mit ihm schlafen würde, und ich meinte ja irgendwann schon, und da meinte sie ob es mich denn nicht stört, dass er etwas pummeliger ist. Er ist das Gegenteil von Fett, aber eben auch nicht super schlank das weiß ich selber. Meine andere beste Freundin ist auch nicht super schlank aber ich liebe ihre Figur über alles und wäre ich ein Kerl würde ich sofort mit ihr schlafen, also hab ich mir wenig Gedanken darüber gemacht ob es mich stört. Jetzt hab ich aber dauerhaft das Gefühl es sollte mich wohl stören und ob ich damit vielleicht auf den nächsten Freund warten sollte und das nur dank ihrer Bemerkung -.- Ich meine ich habe auch nicht den perfekten Körper, bin zwar schlank aber habe sehr sehr kleine Brüste. Und ich würde auch nicht wollen das es ihn stört..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?