Ich bin jetzt schon seit einer Stunde an der letzten aufgabe und komme einfach nicht weiter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich vermute, dass es sich um ein Dreieck handelt - das kannst du aus der Aufgabe bestimmt raus lesen. Dann kannst du 3 Gleichungen mit 3 unbekannten aufstellen: A + b + c = 180° (Summe der innenwinkel) A= c - 65° B = c - 55° A und b kannst du jetzt in die erste Gleichung einsetzen und nach c umformen. Dann kannst du den Wert von c in die anderen Gleichungen einsetzen und hast alle Winkel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a=y-65

b=y-55

a+b+y=180

also

y-65+y-55+y=180

3y=300

y=100

usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es sich um die drei Innenwinkel eines Dreiecks handelt:
alpha = 35
beta = 45
gamma = 100

Falls nicht, solltest du die Frage vollständig stellen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es fehlen keine Zusatzinformationen. 
Gehen wir davon aus, dass alpha = a und beta = b und gamma = c:

Alle drei Winkel zusammen geben immer 180.
Wir haben also ein Gleichungssystem: 

a = c - 65
b = c - 55
a + b + c = 180

Daraus folgt:

a + 65 = c
c - a = 65

b + c + c = 245

und:
b + 55 = c
c - b = 55

c + c + c = 300

c = 100
a = 35
b = 45

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gfntom
15.08.2016, 21:57

Doch, es fehlt di Information, dass es sich um die Innenwinkel eines Dreiecks handelt, sollte unsere Lösung korrekt sein.

0

Was möchtest Du wissen?