ich bin jedes Jahr wenn Weihnachten und die Vorweihnachtszeit vorbei ist immer so super down?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest die anderen christlichen Feste im Kirchenjahr entdecken.

Wenn man sich darauf einlässt, hat man fast das ganze Jahr über etwas Schönes zum Sich-drauf-freuen, zum Vorbereiten, die Wohnung schmücken, sich innerlich darauf einstimmen und zum Feiern.

Ostern, Pfingsten, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Erntedankfest,... da kann man viel draus machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich jetzt 11 Monate auf Weihnachten 2016 freuen! Jeden morgen wenn du aufwachst bist du wieder ein Tag näher dran. Das ist die Vorweihnachtszeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?