Ich bin irgendwie arrogant bei manchen Menschen, muss unbedingt zeigen, dass ich überlegen bin. Ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Minderwertigkeitskomplexe (du versuchst deinen Wert zu beweisen), ist in geringere Ausprägung normal, Extremfälle können (!) zu neurotischem Verhalten führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast wenig Selbstwertgefühl und musst ständig beweisen, dass du toll bist. Das wird erst klappen wenn du selbst dran glaubst, auch wenn jemand anderes mal etwas besser kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, dass das recht normal ist. Wenn man mal ganz ehrlich zu sich ist hat jeder z.B. schonmal eine Geschichte ein wenig ausgeschmückt, damit sie interessanter erscheint. Kein Mensch kommt ohne Lügen aus, und das auch oft zu dem Zweck, andere in irgend einer Art von sich zu überzeugen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Ausdruck von Minderwertigkeitskomplexen. Du solltest an Deinem Selbstbewusstsein und an Deinem Selbstwertgefühl arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, daran solltest du arbeiten, auch das Schlaue im anderen Menschen sehen zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?