Ich bin insulinpflichtiger Diabetiker und ich muss zum Zahnarzt weil mir ein Zahn abgebrochen ist! Muss BZ eher höher sein oder niedriger wegen der Narkose?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bekommst keine Narkose zur Behandlung beim Zahnarzt. Allenfalls eine Betäubungsspritze. Daß Du Diabetiker bist, muß Du dem ZA vorher natürlich sagen.
Hast Du Zweifel, rufe vorsichtshalber Deinen behandelnden Arzt an und frage nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didimaus17o
23.02.2016, 14:47

Auch Dir vielen Dank, natürlich bist auch Du mein heutiger Held :-)

1

Da gibt es nur örtliche Betäubung !     Der dent doc muß nur Bescheid bekommen , dann stellt er die Injektion darauf ab , falls erforderlich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didimaus17o
23.02.2016, 14:45

Hatte nur muffe das die örtliche nicht wirkt wenn der BZ nicht stimmt. Muss sowieso vorher was essen weil ich danach ca. 2 Stunden warten muss mit dem essen und dann prompt Kohldampf habe. Danke Kuestenflieger, du bist heute mein Held

0

Was möchtest Du wissen?