Bin ich innerlich tot?

Support

Liebe/r DerLouser123,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust.

Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Eva vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Hallo, 

nein, du bist nicht innerlich tot, weil du in der Lage bist, diese Frage zu stellen. Wenn da nicht irgendein Gefühl wäre, würde es diese Frage nicht geben. 

Du bist in einer schwierigen Phase im Moment. Dein Körper verändert sich mehr und mehr. Manche kommen besser zurecht, andere wiederum erleben in dieser Umbauphase sehr depressive Schübe. Da Du Dir aber sehr viele Gedanken machst, bist du noch nicht ganz in dieses Loch gerutscht und hättest eine gute Chance, den Absprung noch rechtzeitig zu schaffen, wenn du dir Hilfe suchst. Viele Menschen haben eine Person, der sie bedingungslos vertrauen. Solltest du einen solchen Menschen in deinem Leben haben, dann sprich mit dem erst einmal darüber. Es ist jetzt wichtig, dass du dir Hilfe von außen dazu holst und dich beispielsweise in Therapie begeben. Dort könntest du lernen, dass du verstehst, was mit dir gerade passiert und wie du mit dieser Situation umgehen kannst, dass du deine Jugend genießt und dich austoben kannst und nicht weiter abrutscht. 

Alles Gute. 

LG 

Ich kenne dieses Gefühl. Ich war 9 Jahre mit jemandem zusammen. Als er mich verlassen hat, hat es sich so angefühlt wie du es beschrieben hast... Dieses Gefühl geht vorüber. Glaub mir. Irgendwann verliebst du dich neu und erlebst schönes. Versuche deinen Alltag mit Dingen zu füllen die dich ablenken.. Mache z.b sport. Vielleicht fühlst du dich dadurch "lebendiger".

Ich bin mir sicher, dass dich deine Exfreundin aufheitern kann. Wenn du noch ihre Nummer hast, schreib ihr das sie immer für dich da war und du jetzt nicht wieder verlangst das sie zurück kommt aber du es schätzen würdest wenn ihr Freunde sein könntet weil sie dir immer beim aufbauen geholfen hat weil sie es als einzige kann. Falls das nicht klappt, konzentrier dich auf was neues z.B ein neues Hobby was dir Spaß macht (auch wenn du keine Lust drauf hast es auszuprobieren) oder such dir eine neue Freundin, knüpfe Kontakte, finde Lovoo ganz gut.

Was möchtest Du wissen?