Ich bin in letzter Zeit immer sehr traurig...

2 Antworten

such dir ein hobby.. in deinem alter sollte es einem nicht mehr langweilig werden, du bist offensichtlich unterbeschäftigt, und hast vlt zuwenig ansporn im leben, zuwenige dinge, die du erreichen willst. wenn du ein hobby hast oder auch zwei (also fernsehen gehört da natürlich nicht dazu, ich meine zb einen sport, oder was kreatives oder soziales engagement) wirst du schnell viel zufriedener sein!

dankeshön werde ich mir ans herz legen☺︝💎😽

0
@lavitaneisogni

du kannst ja auch eine freundin oder einen freund fragen, ob sie mit dir zusammen ein neues Hobby anfangen möchten, dann bist du nicht allein und der einstieg fällt dir evtl leichter. einige Vorschläge: Wenn du musik magst, ein Instrument oder Singen lernen, oder in eine Tanzgruppe gehen. Theatergruppe wär auch ne idee, und das findest du auch fast überall. oder du machst einen gruppensport wie fussball, volleyball oder was mehr in richtung leichtathletik, kampfsport oder yoga/pilates, radfahren, so kannst du gleich auch die Natur etwas entdecken...

0

Könnte es sein das du in der Pubertät bist? Da sind solche Stimmungsschwankungen nämlich normal. Lenk dich ab indem du dich mit freunden triffst und vermeide das hören von trauriger Musik LG Honig10

Ich bin jetzt 15 viellicht kann das sein.. danke viel mal für die Vorschläge

0

Handschmerzen wenn ich traurig bin?

 Hey Leute,


ich leide jetzt schon seit Jahren an starken Handschmerzen wenn ich traurig bin. Sowohl wenn ich selbst betroffen bin als auch wenn ich einen traurigen Film oder eine traurige Serie schaue oder ein trauriges Buch lesen. Das ist echt schmerzhaft und ich will unbedingt wissen warum ich diese Schmerzen habe. Kann mir jemand helfen? Wäre darüber sehr dankbar. Danke im voraus.

Zoey

...zur Frage

Ich bin doch nicht wirklich depressiv. Oder?

Hallo… Also: Immer wenn ich alleine bin fühle ich mich kraftlos & so leer, so alleine halt… Als ob mein Leben einfach schweisse wär… Dann höre ich mir halt meistens traurige Musik an & liege in meinem Bett. Vielfach beginne ich auch an meinen verstorbenen Grossvater zu denken & dann zu heulen weil er wie ein 2. Vater für mich war. Manchmal wenn in der Schule irgendwas passiert ist bin ich mitten auf der treppe plötzlich traurig & beginne in meinem Zimmer zu weinen. Eine Klassenkameradin sagte, dass das Symptome einer Depression seien. Aber sobald ich wieder mit meinen Freunden zsm. bin ist das wie alles weg geblasen… Zu meiner Frage: Hat diese Person recht, dass ich depressiv bin ??…
hoffe auf schnelle antworten

...zur Frage

Durchgehend traurig nach Magersucht?

Ich hatte eine zeitlang eine starke Essstörung. Bin nun aber auf einem sehr guten Weg der Besserung jedoch bin ich seit dem ich angefangen habe gegen die Magersucht anzukämpfen dauernd traurig. Anfangs wahr es eher seltener doch es wird in letzter Zeit schlimmer. Ich bekomme häufig Panikattacke (aufgrund meiner Abschlussprüfungen) und muss auch sehr häufig ohne ausschlaggebenden Grund weinen.
Zudem fühle ich mich immer total alleine und verloren sobald ich einen oder zwei Tage ohne meinen Freund bin.
Dieses Verhalten ist total untypisch für mich. Ich dachte erst es wäre nur eine Phase, doch so geht es jetzt schon eine ganze Weile.
Woran kann das liegen? Was kann ich gegen diese ständige Angst und Unsicherheit in mir tun?

...zur Frage

Warum weine ich so schnell bei Filmen?

Immer wenn eine traurige Stelle in einem Film oder Serie kommt, obwohl sie manchmal nicht mal sooo traurig ist, kommen mir gleich die Tränen. Normalerweiße bin ich gar nicht so emotional, aber da kann ich die Tränen einfach nicht stoppen. Woran kann das liegen? (Ich bin 13, weiblich)

...zur Frage

Habe keine Freunde m20j?

Hallo Leute,

ich bin männlich und bin 20 jahre alt.Nun zu meinen Problem...habe irgendwie keine Freunde obwohl ich nett, hilfsbereit und verständnisvoll bin. Seit gut 5 Jahren gehe ich arbeiten (auch Wochenends), bin seit 2 Jahren Single, gehe so gut wie nie auf Partys, wohne mit meinem Vater zusammen, mein Vater und meine Mutter haben sich vor 3 Jahren getrennt,.....irgendwie interessiert sich keiner für mich oder nützt mich nur aus! Gehe auch alleine shoppen, schwimmen,... Ich selbst würde mich als direkt und freundlich beschreiben. Bin blond, habe blaue Augen und bin schlank bin kein Topmodel aber Durchschnitt würde ich sagen. Habe in letzter Zeit kaum noch Appetit auf Essen. Beschäftige mich mehr mit dem Gedanken was im Leben Sinn macht und was an mir sooo schlecht ist dass ich keine Freunde habe. Seit ich keine Freunde mehr habe komme ich mir selbst in Menschenmassen allein und einsam vor! War heute allein im Schwimmbad und sah wie andere Leute sich unterhielten und Spaß hatten nur ich nicht, ich meine es ist zwar besser allein im Freibad als allein zu Hause zu sein aber es ist echt traurig. Man kommt sich nutzlos und ungeliebt vor.

Was meint Ihr woran könnte es liegen? Danke schon mal !

...zur Frage

epische Musik, Gefühle

Hallo Leute,

ich schaue/höre gerade eines dieser "1-Hour-EpicMusic-Videos" die man auf YouTube findet. Mache zur Zeit jeden Tag Sport und mir ist nicht entgangen, wie motivierend Musik dabei sein kann.

Nun frage ich mich, woran das liegt. Dass traurige Musik in einer traurigen Situation verstärkend wirkt erscheint mir logisch, man verbindet die Musik mit dem was einen traurig macht.

Aber bei motivierender Musik? Ich fühle mich eigentlich recht normal, nicht traurig, nicht übergut drauf, einfach durchschnittlich eben.

Trotzdem finde ich, wirkt die Musik sehr antreibend, ich frage mich nur woran das liegt.

Kann mir da jemand weiterhelfen? Zur Not auch spekulieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?