Ich bin in letzter Zeit extrem schnell gereizt, liegt das am essen?

10 Antworten

Leider schreibst du nicht, wie alt du bist, ich vermute daher lediglich, dass es sich um eine "typische"  altersbedingte Erscheinung handelt (Pubertät???). Mit dem Essen hat das auf jeden Fall  rein gar nichts zu tuun! Es könnte aber auch eine Unzufriedenheit (falls Pubertät von deinem Allter her nicht mehr in Betracht kommen sollte) (ggf. sogar mit dir selbst?) sein, die du auf andere projizierst. In diesem Falll müsstest du mal genau überlegen, worin eigentliche deine Unzufriedenheit (mit dir selbst?) begündet sein könnte. Vielleicht feht es dir aber schlichtweg auch an Bewegung (Radfahren, Laufen, Joggen, Schwimmen, Fitness), die nämlich eine sehr gut geeigente Form ist, solche "Zustände" abzubauen.

Bin 15 und da soll man ja in der Pubertät sein (was meine Eltern und Lehrer bei mir zwar nicht als solche Empfinden, aber mag natürlich möglich sein)

0

Also meiner Meinung nach hast du eine sehr niedrige Toleranzgrenze. Fieberige die dich so aggressiv machen solltest du so akzeptieren wie sie sind. Denn das möchtest du ja auch. Niemand möchte sich verstellen um anderen zu gefallen. Und über den Musikgeschmack lässt sich nunmal streiten aber kein Grund an die Decke zu gehen. Ich denke nicht dass das mit deiner Ernährung zusammen hängt. Der Körper holt sich das was er brauch.

Ehm bitte was? Mich jetzt als intolerant, wegen kurzzeitigen stimmungsschwankungen darzustellen ist ja fast schon lustig. Ich muss nicht jeden Menschen mögen, das hat nichts mit Toleranz zu tun und wenn diese Leute sich mir gegenüber einfach nicht höflich benehmen, hab ich auch das recht mies gelaunt zu sein, so sind Menschen, ich bin nicht in der Truman show. Und ja es macht mich aggressiv, wenn hiphoper oder Rapper viel Kay One davon singen wen die denn alles "fic**". Ich zwinge ja auch niemandem meine Lieblingsmusikrichtung auf. Absurder ging's jetzt aber echt nicht. XD

0

Würdest du mit dir selbst zufrieden sein, würdest du auch nicht bei solchen Unhöflichkeiten aus der Haut fahren. Und wenn du die Musik von dem Typen blöd findest (ich übrigens auch ;)) musst du einfach weghören. Natürlich interessiert sich keiner für seine Liebesgeschichten außer seine Fans. Und nein man muss nicht jeden Menschen mögen. Ich mag auch nicht jeden muss aber dennoch mit ihnen zusammen arbeiten und lebe auch damit ohne dass ich jeden Tag geladen von der Arbeit komme. Ich sag mir dann lieber "bevor ich mich aufrege, ist es mir ******egal"

0
@Honey24hh

Ich denke trotzdem, dass das schon fast schwachsinnig war.

0

Dann frag ich mich, warum du in einem Forum nach anderer Leute Meinung fragst

0

Das kann am Stress liegen aber ebenso auch am essen. Beides zusammen ist noch verheerender. Wenn ich Hunger habe oder auf Diät bin, bin ich ebenfalls leichter reizbar. Hab das auch schon von anderen gehört. Vor allem Frauen sollen während einer Diät regelmäßig zu aggressiven zicken mutieren. ☺️ Vermutlich bekommt dein Körper einfach nicht genug Kalorien.

Ja ich bin grad selbst mein größter Albtraum. Ich bin nur mit Jungs zusammen bis auf 2-3 Mädchen und die hasse zicken genau so wie ich und jetzt -.-

0

Was möchtest Du wissen?