Ich bin in Klassenkameradin verliebt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du dich nicht traust ihr das zu erzähelen schreib ihr einen Brief und erklär ihr, dass du dich verliebt hast. Ob es mit ihrem Freund ernst ist oder nicht wird sie ja am besten wissen. Wenn sie ein nettes Mädel ist gibt sie dir zumindest eine Antwort. Über was sollst du reden? Naja über Gott und die Welt, die Schule, eure Interessen, was mag sie so... Das ergibt sich im Gespräch. Überleg dir vorher paar Themen, sodass erst gar keine Funkstille im Gespräch reinkommt, das ist nicht gut.

Viel Erfolg

Lieber Manfred, ich kann das verstehen, das traut man sich nicht immer unbedingt. Wir würdest du es finden Ihr einen Brief zu schreiben, indem du alles aufschreibst was dich bewegt und was du für Sie fühlst? Sicherlich wäre es nicht schlecht dort ein paar kleine Komplimente einzubauen. Sag Ihr doch z.B. wie hübsch du sie findest oder dass du es sehr magst wie Sie ächelt, etc. Das wäre am ehrlichsten und für die die beste Chance Ihr zu sagen was du fühlst! Viel Glück!!

Warte doch einfach mal ab wenn du sagst das ihr Freund nix ernstes ist dann werden sie nicht mehr lange zusammen sein! Dann schlagst du zu: bittest sie um ein Treffe: Eis essen vielleicht? Während sie einen Freund hat kannst du ja mit ihr in Facebook unbefangen schreiben damit ihr Freunde werdet.

Lass sie solange sie einen Freund hat, danach, kontaktier sie mal.

Ihr geht in eine Klasse? Da gibt's doch Gesprächststoff genug, oder nicht?

Danke schon mal für die Antworten. Ich wil jetzt dann einfach versuchen mit ihr mehr zu reden oder sie mal in Facebook fragen ob wir Hausaufgaben aufhatten.

erzähle ihr nen nerd-witz, da stehn die voll drauf..

Was möchtest Du wissen?