Ich bin in ernsthaften Schwierigkeiten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ich glaube die beste Idee wäre zu einem Psychologen zu gehen. Der kann Dir bestimmt weiterhelfen. Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen. LG Klee 123 :) P.S.: Das Leben ist wertvoll.

Ein Heim bzw eine wohngruppe ist gar nicht so schlimm und ich bin selber in einer und eine wohngruppe kann dir sehr bei deinen problemen helfen

MayGirlOfDie 29.06.2014, 01:17

Danke, ich habe einfach nur Angst, auf etwas neues. Aber ich kann es schaffen, deine Antwort hilft mir sehr, Danke.

0
suiciet gefärdet

Hast du einen Migrationshintergrund? Obwohl wir Deutschen relativ tolerant sind, gibt es noch immer einige Ausländerfeindliche Leute. Sie werden nicht von alleine Aufhören und ein Mobbing-Opfer hat NIE direkt die Schuld an dem Verhalten der Anderen. Allerdings muss ich dir auch aus Erfahrung sagen, alleine kommst du da nicht raus. Sprich mit deinen Eltern, rede offen und am besten in Anwesenheit eines Mediators mit deiner Freundin, such dir sonstige Hilfe in Foren, die für Mobbingopfer gemacht sind, der Seelsorge der Caritas (übrigens anonym und kostenlos) etc. Aber werd aktiv!! Ich habs aus dem Mobbing geschafft, aber nur weil ich mich nicht hab hängen lassen und etwas gemacht habe.

Viel Glück ;)

MayGirlOfDie 26.06.2014, 21:48

Nein, ich bin Deutsche, allerdings, sind wir nur 4 Deutsche in einer Jahrgangsstufe. Die, die mich mobben, kommen aus einem anderen Land. Ich habe mich schon an andere gewendet, doch man hört mir nicht zu und die machen alles schlimmer! Danke für die Antwort, die ist echt gut. = )

0

Bitte geh zum Psychologen, suicid is kein spass. Ich habe ein kollegen dadurch verloren. Und bei deinen mobbing attacken. Rede mit deinen Eltern oder Lehrern, und treib sport. Wirkt genauso wie anti debresiva. Viel glück. MfG Damien

MayGirlOfDie 02.07.2014, 21:37

Danke, deine Antwort ist mega hilfreich, auch ich verlor vor einem halben Jahr eine Freundin dadurch. Danke.

0

Rede mit deinen Eltern darüber. Es nutzt nichts, das alleine in den Griff zu bekommen. Du brauchst Unterstützung. Was die Sache mit einem Heim zu tun hat, habe ich allerdings nicht verstanden.

MayGirlOfDie 26.06.2014, 21:44

Ja hab vergessen zu erwehnen, dass meine Eltern mich auch Ignorieren und mich auch als Last sehen, die Freundin meines Vaters will mich los werden und mein Vater glaubt ihr. Zuhause halte ich es nicht mehr aus

0
MayGirlOfDie 27.06.2014, 20:30
@insagi

Naja, die eine ist schwer krank und die andere wohnt neben meinem Vater. Sonnst habe ich keine Verwanten

0

Meinst du so im Freundes kreis oder in der Schule?

Was möchtest Du wissen?